Moderator: Weltenrichter

Wie seid ihr auf die Tribute von Panem-Triologie gestoßen?

Amarylia
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 13.11.2010
Beiträge: 1074
Wohnort: Bremen

Wie seid ihr auf die Tribute von Panem-Triologie gestoßen?

Beitragvon Amarylia » Di 27 Mär, 2012 14:14

Ja, ich habe sie jetzt endlich gelesen und ich bin begeistert von den Büchern. Natürlich habe ich als ich die Bücher durch hatte, sofort mit ein paar Freundinnen darüber diskutiert. Ich bin durch gerade dieses und natürlich durchs Forum auf die Bücher gestoßen. Doch es hat natürlich jeder seine eigene Geschichte zu dem Thema. Eine meiner Freundinnen hat die Bücher gelesen, weil sie es nicht abwarten konnte und wissen wollte welche Rolle Liam Hemsworth (Gale) in der Handlung hat ( :roll: ). Eine weitere hat den 2ten Band zum Geburtstag bekommen und konnte überhaupt nichts damit anfangen, weil sie den ersten ja nicht kannte also hat sie sich den auch noch besorgt und eine letzte hat das Buch empfohlen bekommen. Keine von ihnen hat es je bereut die Bücher gekauft zu haben.

Was ist mit euch? Wie seid ihr auf die Bücher gestoßen?

PS: Ich habe beim suchen noch keinen solchen Thread entdeckt, falls es doch schon einen gibt, bitte melden :wink: .
Bild

Dark Lúthien
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 21.12.2005
Beiträge: 11832
Wohnort: among the stars

Beitragvon Dark Lúthien » Di 27 Mär, 2012 14:24

Also ich bin tatsächlich durch dieses Forum darauf gestoßen. Hier wurde ja die Trilogie, als es noch nicht so gehyped wurde, ja vorgestellt. Glaub da gab es das TvP-Sub auch noch gar nicht :D Und als es dann das Sub gab, dachte ich mir, das muss ich einfach lesen. So hab ich die Bücher dann an Weihnachten 2011 meiner Schwester geschenkt, also relativ spät erst. War anfangs nicht so überzeugt, ob mir die Thematik überhaupt zu sagen würde... Naja,meine Sis hat sie noch nicht gelesen, ich aber schon :mrgreen:

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13597
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » Di 27 Mär, 2012 15:19

Tja ich wurde ebenfalls durch das Forum aufmerksam auf die Bücher. Und das war schon, als das erste Buch grad neuerschienen war. Da hat es mich aber noch nicht so gereizt. Richtig durchgelesen habe ich alle vor ein zwei Monaten, also als der Termin für den Film schon stand. Das weiss ich noch ganz genau, ich war am Durchstöbern in einer Buchhandlung, und alle drei Bücher standen plötzlich vor mir. Und mir fiel ein, dass es dazu mal hier im Forum einen Thread gegeben hatte, und so ward es geschehen :lol:

Das Forum verleitet immer wieder dazu, neue Bücher kennenzulernen und durchzulesen. Und cool, dass es meist vor dem Hype passiert. :D
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36393
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » Di 27 Mär, 2012 19:43

Dark Lúthien hat geschrieben:Also ich bin tatsächlich durch dieses Forum darauf gestoßen. Hier wurde ja die Trilogie, als es noch nicht so gehyped wurde, ja vorgestellt. Glaub da gab es das TvP-Sub auch noch gar nicht :D Und als es dann das Sub gab, dachte ich mir, das muss ich einfach lesen. So hab ich die Bücher dann an Weihnachten 2011 meiner Schwester geschenkt, also relativ spät erst. War anfangs nicht so überzeugt, ob mir die Thematik überhaupt zu sagen würde... Naja,meine Sis hat sie noch nicht gelesen, ich aber schon :mrgreen:



Das Forum scheint zu funktionieren, mir geht es da genau wie euch ;-)
Bild

~Alice~
Nachrichtenbote
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 15.10.2008
Beiträge: 8057
Wohnort: Im Garten Eden

Beitragvon ~Alice~ » Di 27 Mär, 2012 20:43

Bei mir im Freundeskreis wurde schon viel über das Buch geredet und natürlich auch hier im Forum :)
Als es dann als Hauptbereich hinzugefügt wurde, sah ich dem Schicksal entgegen, dass es langsam mal an der Zeit wäre, das Buch zu lesen. Es hat mich ja immer gewurmt, dass das Buch im Präsens geschrieben wurde... Sowas mag ich einfach nicht :lol:
Aber nach anfänglichen Stolper-Schwierigkeiten hatte ich mich eingelesen und wollte nicht mehr aufhören - einfach nur toll :D
Bild
Live. Love. Laugh.

Kyle
Spion des Bösen
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 10.10.2008
Beiträge: 1822

Beitragvon Kyle » Di 27 Mär, 2012 22:34

Das erste Mal las ich hier von Zoe davon. Dann kam das hier immer öfter zur Sprache
und dann sah ich die schicken Bände in Zeitschriften und Läden. Nachdem der Film auch
kommen sollte und ich über das Buch so viel Gutes gehört habe und auch der Film richtig
interessant klang, hab ich sie mir dann zu Weihnachten gewünscht :mrgreen:
Hab aber noch nichts gelesen - ich wollte erst den Film sehen, um mich nicht vom Film
"böse überraschen zu lassen" - davon hatte ich schon mehr als genug ab HP3 -.-

Larien
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 14.06.2006
Beiträge: 21166
Wohnort: us dr schwiiz

Beitragvon Larien » Mi 28 Mär, 2012 19:56

Ich kann mich den Posts hier nur anschliessen. Ich habe die Bücher bestellt, weil hier so viel darüber diskutiert und geredet worden ist. Dann kamen die ersten Trailer und ichdachte mir, ich muss mir die bücher jetzt mal anschaffen. Habe ich getan und bist jetzt bereit für den Film ;) Und auch sehr gespannt darauf. (sollte ich es jemals ins Kino noch schaffen ;) )
* * * * * * * * * *

Denkarius
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 48
Registriert: 14.11.2005
Beiträge: 12291
Wohnort: Berlin

Beitragvon Denkarius » Di 03 Apr, 2012 18:17

Ich muss - bevor die Gefahr besteht, dass hier alle das Gleiche antworten - ein Geständnis ablegen...

Ich kenne bislang weder die Bücher noch hab ich den Film gesehen (nur einen Trailer neulich im Kino). Auch in meinem Freundeskreis war das bisher kein Thema, was - ich weiß - nicht unbedingt für meinen Freundeskreis spricht. Ich gelobe aber Besserung und werd mich demnächst mal darum bemühen, meine Versäumnisse nachzuholen und - wie es sich gehört - erst durch lesen, dann durch gucken. ;)
Amo vitam, amo generem,
tamen quare sum sola.
Amo rosam, desidero pacem
tamen quare sum sola.

Mahogany
Schattentänzer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 35
Registriert: 28.08.2009
Beiträge: 2026
Wohnort: Bayern

Beitragvon Mahogany » Mo 09 Apr, 2012 10:25

.. durch die Spiegel-Bestsellerliste.
Allerdings hat mich das deutsche Cover eher abgeschreckt, denn ich dachte, es handele sich dabei mehr oder weniger um Twilight in ner anderen Verpackung, also ignorierte ich die Trilogie zunächst. Erst jetzt habe ich mir die Bücher bestellt und lese sie gerade mit Begeisterung. :)
"I don't think it's fucking healthy to dwell and go back into the past depressions while I'm still awaiting new ones." - Gylve "Fenriz" Nagell

~ Mitglied im Orden des Halbblut-Prinzen ~

Folge mir!
DieZukunft.de

Luna1977
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 41
Registriert: 07.08.2011
Beiträge: 398
Wohnort: Berlin

Beitragvon Luna1977 » Fr 13 Apr, 2012 08:54

Hi! Ich hab auch zuerst was im Forum darüber gelesen. Es hat hier auc jemand eine Geschichte eingestellt die der Storry ähnlich ist. Sorry weiß nicht mehr das war. :oops: Und die fand ich gut gelungen, spannend aber auch irritierend wegen der Kinder die sich da gegenseitig töten müssen. Dann hab ich im Internet eine Leseprobe gefunden und ich hab mich entschieden mir die Trilogie zu Weihnachten zu wünschen. :D
Bild

megsit
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 19.04.2008
Beiträge: 6188
Wohnort: Hessen

Beitragvon megsit » So 15 Apr, 2012 17:22

ich hab mir vor etwa 2 wochen diesen thread angesehen. die positiven reaktionen haben mich dann neugierig gemacht und ich hab mir den ersten teil bestellt. teil 2 und 3 werden definitiv folgen.
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

J.u.l.i.a
Weltenträumer
Welt des Lichts
Registriert: 14.04.2012
Beiträge: 8

Beitragvon J.u.l.i.a » Mo 16 Apr, 2012 17:15

Kinovorschau :)

Hilaria Felinely
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 18.08.2008
Beiträge: 2967
Wohnort: Unterfranken/Oberfranken

Beitragvon Hilaria Felinely » Do 26 Apr, 2012 18:08

Ich hab die Bücher auch durch's Forum entdeckt, muss aber zu meiner Schande gestehen, dass sie mich anfangs nicht wirklich interessiert haben. Als ihr dann den ersten Trailer zum Film on gestellt hab, habe ich mir gedacht, den kann man sich ja mal anschauen :lol: Und der Trailer hat mir dann so gut gefallen, dass ich mir die Bücher vor zwei Wochen endlich bestellt habe.
Und ich finde sie (zumindest den ersten Teil, weiter bin ich dank Uni noch nicht -.-) wirklich grandios.
Mein Problem ist jetzt nur, dass ich dieses Wochenende den ersten Teil auf jeden Fall durchkriegen werde, den zweiten aber bei mir zu Hause liegen habe, weil ich normalerweise jedes Wochenende nach Hause fahre. Nur eben dieses jetzt kurzfristig nicht :evil: Gemeinheit.
When you play the game of thrones, you win or you die.
There is no middle ground.

AshlynSylwina

Beitragvon AshlynSylwina » Sa 07 Jul, 2012 16:05

Ich wollte die schon immer lesen war mir aber nicht wirklich sicher ob das was für mich war. jetzt gab es dazu eine Leserunde, also fing ich an zu lesen.

ich finds ok bis gut, aber ich hab irgendwie mehr erwartet von Teil 1. Nach dem super Anfang nahm es doch wieder ab fand ich.

Luxa Everdeen
Nachtwanderer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 20
Registriert: 07.06.2012
Beiträge: 23
Wohnort: Bruchtal- wo sonst ???

Beitragvon Luxa Everdeen » Di 10 Jul, 2012 14:32

Ich habe schon als ich 7 Jahre alt war (Jetzt bin ich 13) die GreGor Reihe von Suzanne Collins durchgelesen dann habe ich Tribute von Panem gelesen und es wurde mein absolutes Lieblingsbuch :) Ich glaub da war ich 9 Jahre alt xD

Als ich gehört habe dass ein Film gedreht werden würde, war ich total traurig, weil ich einerseits in den Film gehen wollte aber es andererseit total blöd fand, dass es verfilmt wurde. Schließlich macht man sich ja beim schauen des Filmes alle Fantasien und vorstellungen die man im Kopf hat kaputt. Ich bin dann aber doch rein gegangen. Gleich am ersten Tag als er im Kino lief.
Bild