Moderator: Weltenrichter

30-Tage-Challenge

Dukemon
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 26
Registriert: 16.07.2013
Beiträge: 63

Beitragvon Dukemon » Do 08 Aug, 2013 23:21

Da bin ich der selben Meinung.
Vor allem fing die Schlampigkeit der Visagisten und der BildMacher des Films an. Im ersten Teil war alles sehr schön dezent, die Vampire sahen wie Vampire aus wie sie in den Büchern eben beschrieben wurden und hatten nicht auf einmal lebendige Hauttöne im Gesicht. Ebenso hat man den Anfang sehr zusammen gestaucht, der im Buch ohne hin schon sehr kurz ist. Und dann hat man im Film auf Teufel komm raus die Konfrontation zwischen Jacob und Alice gesucht und zwischen durch musste Jacob natürlich auch auf Mike los gelassen werden - was völlig unnötig war.
Vor allem bringt Bella es hier nicht auf den Punkt, warum sie Jacob bei sich haben will. In Beilight wird es genannt und der Spruch trifft es ganz gut, Jacob ist der kleine schwule Bruder. Warum Bella ganze Zeit da herum eiert...

~Alice~
Nachrichtenbote
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 15.10.2008
Beiträge: 8057
Wohnort: Im Garten Eden

Beitragvon ~Alice~ » Fr 09 Aug, 2013 12:39

Da es gerade um den Film ging, kehren wir nun zum Buch zurück :)

8. Welcher Buchteil gefällt dir am wenigsten?

Irgendwie habe ich das jetzt schon öfters angesprochen :lol: Immer noch der zweite Teil. Sowohl der Film als auch das Buch mag ich nicht so sonderlich. Ich finde Bella insgesamt nicht sooo toll und dann auch noch das ewige Gejammer und die Melancholie und das Selbstzerstörerische. Das nervt mich, dass sie immer den Nervenkitzel sucht, um ihren geliebten Edward zu sehen. Das wurde meiner Meinung nach zu viel ausgebaut...
Bild
Live. Love. Laugh.

Leanne
Weltenrichter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 12.06.2007
Beiträge: 26684
Wohnort: Köln

Beitragvon Leanne » Fr 09 Aug, 2013 12:53

8. Welcher Buchteil gefällt dir am wenigsten?

Mir gefällt auch Bis(s) zur Mittagsstunde, also Band 2, am wenigsten. Da geht es ja wirklich die ganze Zeit nur um Bella. Wie sie darunter leidet, dass Edward nicht da ist - dieses Gejammer geht mir auch über zu viele Seiten. Irgendwann konnte man das echt nicht mehr lesen.
Bild

Victor Krum
Weltenbauer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 28034
Wohnort: Köln

Beitragvon Victor Krum » Sa 10 Aug, 2013 00:10

6. Welcher Buchteil fesselt dich am meisten?
Ich habe die Bücher nicht gelesen.

7. Welcher Filmteil gefällt dir am wenigsten?
Da würde ich auch New Moon sagen - der Film hatte doch recht viele Längen mit Bellas Depri-Phase. Das hat der Handlung viel an Spannung genommen.

8. Welcher Buchteil gefällt dir am wenigsten?
Ich habe die Bücher nicht gelesen.
Bild

Tony Almeida
Nachrichtenbote
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 26
Registriert: 26.06.2008
Beiträge: 8496
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Tony Almeida » Sa 10 Aug, 2013 00:17

7. Welcher Filmteil gefällt dir am wenigsten?
Der erste Teil, ganz im Gegenteil zum Buch. Komischerweise gefällt er mir immer weniger, je öfter ich ihn mir anschaue.

8. Welcher Buchteil gefällt dir am wenigsten?
Hmm ich finde sie ehrlich gesagt alle gut und keinen besonders schlecht.
"Schau mal da, Wochenende!"
"Wo?"
"Ah Schade, schon wieder vorbei"

Leanne
Weltenrichter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 12.06.2007
Beiträge: 26684
Wohnort: Köln

Beitragvon Leanne » Sa 10 Aug, 2013 10:54

Nun kommt schon Frage 9.

9. Welcher Bösewicht gefällt dir am besten?

Meine Antwort poste ich nachher, wenn ich etwas mehr Zeit habe.
Bild

Leanne
Weltenrichter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 12.06.2007
Beiträge: 26684
Wohnort: Köln

Beitragvon Leanne » So 11 Aug, 2013 11:15

Welcher Bösewicht gefällt dir am besten?

Ich finde Twilight hat so gar keinen richtigen Bösewicht für den man irgendwelche Sympathien entwickeln könnte. James und Victoria sind beide einfach vom Charakter her widerlich. Vielleicht könnte man irgendeinen der Volturi nehmen. Von denen mochte ich Aro am meisten.


Und nun die neue Frage.

10. Mit welchem Charakter hast du am meisten mitgelitten?

Mir hat Charlie Swan unglaublich Leid, was er alles wegen Bella mitmachen musste. Als Bella im zweiten Teil im Wald verschwunden war oder sich von der Klippe gestürzt hat, da hat er sich schon ziemliche Sorgen gemacht. Und besonders im letzten Teil tat er mir unglaublich Leid, wo er einfach nicht wusste was mit Bella los ist und sie ihm erzählt haben, dass Bella sehr krank wäre - sie haben ja sogar überlegt ihm zu sagen, sie wäre tot. Da hat man schon gemerkt wie sehrver gelitten hat.
Bild

Victor Krum
Weltenbauer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 28034
Wohnort: Köln

Beitragvon Victor Krum » Mo 12 Aug, 2013 01:55

9. Welcher Bösewicht gefällt dir am besten?
Ich würde hier die Volturi sagen - sie sind denke ich die interessantesten bösen Charaktere in der Reihe.

10. Mit welchem Charakter hast du am meisten mitgelitten?
Schwierig - so sehr habe ich mit keinem Charakter mitgelitten. Aber am meisten würde ich schon mit Charlie sagen. Er wirkt sympathisch und dementsprechend leidet man schon mit, wenn er in eine Sache hineingezogen wird, mit der er eigentlich überhaupt nichts zu tun hat.
Bild

~Alice~
Nachrichtenbote
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 15.10.2008
Beiträge: 8057
Wohnort: Im Garten Eden

Beitragvon ~Alice~ » Mo 12 Aug, 2013 13:59

Damit euch nicht ganz langweilig wird, kommt hier auch schon Nummer 11!

11. Welcher Vampir ist dein Liebling und warum?

Meine Antworten kommen dann am Mittwoch :)
Bild
Live. Love. Laugh.

Leanne
Weltenrichter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 12.06.2007
Beiträge: 26684
Wohnort: Köln

Beitragvon Leanne » Mo 12 Aug, 2013 16:06

11. Welcher Vampir ist dein Liebling und warum?

Ich hatte es vor kurzem schon mal in einem anderen Twilight-Thread geschrieben. Am liebsten mag ich Benjamin, der dem ägyptischen Zirkel angehört. Ich fand ihn schon in den Büchern sehr sympathisch und finde seine Gabe auch ziemlich faszinierend. Aber ich mag einfach seine liebevolle Art. Obwohl er sich immer vor den Volturi verstecken musste wegen seiner einzigartigen Gabe, will er den Cullens dennoch helfen. Ich hab ihn mir in den Büchern auch so vorgestellt wie er im Film rübergekommen ist. Ich finde er ist einer der tollsten Charaktere der Bücher.
Bild

Leanne
Weltenrichter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 12.06.2007
Beiträge: 26684
Wohnort: Köln

Beitragvon Leanne » Di 13 Aug, 2013 10:56

Nun kommt schon Frage 12.

12. Von welchem Charakter hättest du gern mehr erfahren?

Da muss ich wie gestern antworten: definitiv Benjamin. Von allen Cullens erfährt man ja sehr viel, sieht Rückblenden und all so was. Benjamin ist ein echt toller Charakter und von dem hätte ich gern mehr gesehen und erfahren, er taucht ja leider nur im letzten Teil auf.
Bild

Dukemon
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 26
Registriert: 16.07.2013
Beiträge: 63

Beitragvon Dukemon » Di 13 Aug, 2013 20:58

Nach dem Muster, denke ich dass Benjamin entweder nichts aus seinem vorherigen Leben weiß oder diese nicht besonders rosig war. Alle Charaktere mit heiterem und positiven Gemüht hatten bei Meyer alle ein unbekanntes Leben. Alice zum Beispiel.

Aber dem schließe ich mich generell an, mehr von Benjamin wäre toll gewesen. Vielleicht sollte Meyer Ghostwriter Rechte vergeben...

~Alice~
Nachrichtenbote
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 15.10.2008
Beiträge: 8057
Wohnort: Im Garten Eden

Beitragvon ~Alice~ » Mi 14 Aug, 2013 15:54

Und Nummer 13! :D

13. Was ist dein Lieblingszitat?


Und meine ganzen Antworten außer zur 13. Da muss ich erst einmal nachschauen :)

9. Welcher Bösewicht gefällt dir am besten?
Das ist wohl Aro. Er kommt mir nicht ganz so grausam vor wie die anderen Volturis. Im Endeffekt war ja auch er derjenige, mit dem man noch etwas reden konnte - für einen Bösewicht zumindest :lol: Die ganzen anderen wie Jane, Alce, Caius, Marcus finde ich einfach schrecklich ganz geschweigen von Victoria oder James...

10. Mit welchem Charakter hast du am meisten mitgelitten?
Jacob. Da muss man eigentlich nicht mehr sagen. Anstatt dass Bella sich eindeutig für Edward entscheidet, macht sie Jake ja immer wieder etwas Hoffnung und der Arme rafft es auch einfach nicht, dass Bella längst schon entschieden hat. In der Zeit ihrer Trennung ist Jacob dann gut genug zum Trösten, aber sie lässt ihn sofort fallen, als es wieder um Edward geht. Da kann er einem nur leid tun.

11. Welcher Vampir ist dein Liebling und warum?
Das kann man wohl anhand meines Nicknames erkennen :lol: Alice ist mein absoluter Liebling. Sie ist so schön quirlig und bringt etwas Schwung in das Buch. Ihre Art mag ich und ihr gesamtes Auftreten wird toll beschrieben. :)

12. Von welchem Charakter hättest du gern mehr erfahren?
Von Renesmee hätte ich gern mehr erfahren. Ich finde irgendwie, sie wird im Buch auch zu wenig behandelt. Natürlich braut sich der Konflikt wegen ihr zusammen, aber doch sind es dann die Cullens, die sich gegen die Volturis stellen. Sie ist sozusagen nur der Katalysator. Ich hätte gerne gewusst, wie es mit ihr weiter geht, wie sie die Sachen sieht etc. :)
Bild
Live. Love. Laugh.

Leanne
Weltenrichter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 12.06.2007
Beiträge: 26684
Wohnort: Köln

Beitragvon Leanne » Mi 14 Aug, 2013 15:57

13. Was ist dein Lieblingszitat?

Ich weiß gar nicht mehr genau aus welchem Twilight-Teil das war, aber ich glaube es müsste Bis(s) zum Morgengrauen gewesen sein. Das Zitata ist von Bella Swan: "Sterben ist friedlich, leicht - Leben ist schwerer."
Bild

~Alice~
Nachrichtenbote
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 15.10.2008
Beiträge: 8057
Wohnort: Im Garten Eden

Beitragvon ~Alice~ » Do 15 Aug, 2013 18:08

Nummer 14 :)

14. Welche Stelle würdest du in der Handlung gerne ändern?

Ich würde wohl im dritten Teil die Stelle ändern, in der Bree ermordet wird. Es wäre in meinen Augen nur fair, wenn sie eine Chance bekäme. Schließlich hat sie sich schon freiwillig ergeben, aber sicher nicht, um dann doch umgebracht zu werden. Damit aber nicht die ganze Aufmerksamkeit auf sie gelenkt wird, sollte Carlisle die Denalis bitten, Bree in ihre Obhut zu nehmen, denn nur bei Frauen hätte sie es sicher einfacher oder so :lol:
Bild
Live. Love. Laugh.