Moderator: Weltenrichter

400 Seiten ohne Edward - habt ihr geschummelt?

Bellas Lullaby
Nachtgeborener
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 24.03.2009
Beiträge: 1546
Wohnort: Hinter dem Horizont

400 Seiten ohne Edward - habt ihr geschummelt?

Beitragvon Bellas Lullaby » Di 27 Okt, 2009 08:40

Im zweiten Band mussten wir ja eine ganze Weile ohne den guten Edward auskommen.
Konntet ihr der Versuchung widerstehen nachzusehen wann er wieder kommt?

Mir hat es zeitweise ganz kräftig in den Fingern gejuckt... konnte mich aber durch mehrmaliges auf die Finger klopfen davon abhalten.
Aber es war schon schwer. ^^
Meiner Meinung nach ist es aber dafür umso schöner, wenn man dann endlich an die Stelle kommt an der Alice auftaucht.
Das war wie Weihnachten und Ostern zusammen.
Bild

Combi von Saschiii <3

ClauDii_
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 24.10.2009
Beiträge: 15
Wohnort: where my heart is <3

Beitragvon ClauDii_ » Di 27 Okt, 2009 10:44

Also ich hab die Zeit ohne Edward echt genossen.
Das beste Buch der Reihe finde ich <3
Team Jacob : )
Bild

Taddilicious
Vegetarier
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 20.10.2009
Beiträge: 340
Wohnort: Die schönste Stadt der Welt

Beitragvon Taddilicious » Di 27 Okt, 2009 12:42

Ich fand es nur total schrecklich, nicht weil Edward nicht da war, sondern weil Bella so neben sich stand... Das hat einfach "genervt" und man dachte - wann kommt er endlich, damit sie sich beruhigt! :lol: Beim ersten Lesen war die Spannung wirklich unerträglich!
Bild

Fuzzle
Wächter
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 22.07.2009
Beiträge: 7460

Beitragvon Fuzzle » Di 27 Okt, 2009 15:40

Ach, ich gebs ja zu... Nach ungefähr 100 Seiten Jacob hab ich es irgendwann nicht mehr ausgehalten und mal nachgeblättert, wie lang ich noch ohne Edward auskommen muss.
Aber ich hab sowieso schon seit Jahren die dämliche Angewohntheit, die letzte Seite zuerst zu lesen. :oops:
Bild

Felix Felicis
Drachenwächter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 23
Registriert: 17.07.2009
Beiträge: 6061
Wohnort: Professor Slughorns Zaubertrankkessel

Beitragvon Felix Felicis » Di 27 Okt, 2009 15:53

Ich konnte widerstehen. :lol:

Aber als dann Alice kam - das war wirklich guut. :mrgreen:
Bild
When you doubt your power, you give power to your doubt.
I Slytherin

kosimima
Weltenträumer
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 27.10.2009
Beiträge: 5

Beitragvon kosimima » Di 27 Okt, 2009 16:48

Ich wusste schon von einer Freundin, dass Edward im 2. Band eine Weile nicht erscheint.
Da ich so neugierig war, hab ich dann noch bevor ich die 1. Seite gelesen hatte einfach nach gesehen, wie lange ich es denn aushalten muss. :lol:

~Julia~
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 21
Registriert: 05.07.2009
Beiträge: 9113
Wohnort: Emmerich

Beitragvon ~Julia~ » Di 27 Okt, 2009 20:06

Ich habe mich beherrscht!^^
Aber ansonsten genau so wie du,Taddi!
Bild

Kombi by Jessi,
Forenschwester von Tata.

Jovina
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 22
Registriert: 13.09.2009
Beiträge: 3496
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon Jovina » Di 27 Okt, 2009 20:08

ClauDii_ hat geschrieben:
Also ich hab die Zeit ohne Edward echt genossen.
Das beste Buch der Reihe finde ich <3
Team Jacob : )


Meine Worte. ;)
Bild
~ Combi by Juli ~

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13538
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » Di 27 Okt, 2009 20:19

LOL o.Ö
Da muss ich heftigst widersprechen!! :lol:

Es war die reinste Folter - aber beim ersten Mal des Lesens habe ich mich dem gerne hingegeben, in der Hoffnung, bald Edward im Buch wieder zu begegnen! Und diese Begegnung war deshalb umso mehr voller Spannung!
Und den Teil mit Jakob habe ich so gelesen, dass ich ihn überhaupt nicht verstanden habe. Ich wollte einfach nur noch, dass es fertig ist.
Beim wiederholten lesen war das natürlich anders, da hab ich mir Zeit gelassen, um auch diesen mittleren Teil auf mich wirken zu lassen.
Ich kann nicht sagen, es genossen zu haben. Aber es war nicht mehr so schrecklich wie beim ersten Mal.
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

Ashlyn
Askabanhäftling
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 23
Registriert: 30.07.2008
Beiträge: 9215

Beitragvon Ashlyn » Di 27 Okt, 2009 20:36

Lady Emelin hat geschrieben:
ClauDii_ hat geschrieben:
Also ich hab die Zeit ohne Edward echt genossen.
Das beste Buch der Reihe finde ich <3
Team Jacob : )


Meine Worte. ;)


:knuddel:

Genau. Obwohl ich glaube, dass ich beim ersten Lesen Edward noch mochte.. aber ich hab ihn jetzt nicht schrecklich vermisst. :lol:
Deep into that darkness peering, long I stood there wondering, fearing | Doubting, dreaming dreams no mortal ever dared to dream before | But the silence was unbroken, and the darkness gave no token [...] | poe (the raven)

Crookshanks
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 4836
Wohnort: Århus

Beitragvon Crookshanks » Di 27 Okt, 2009 20:52

Ich wusste auch von einer Freundin, dass Edward erst am Ende wieder auftaucht. Aber ich gebs gerne zu: Ich konnte die Spannung nicht aushalten und habe vorgeblättert, dann wusste ich so ungefähr, was passiert und konnte dann weiterlesen. Ich mein, ich habe nachmittags mit dem Buch angefangen und es noch nachts fertig gelesen...das hätte ich nicht ausgehalten ohne zu gucken^^

~Julia~
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 21
Registriert: 05.07.2009
Beiträge: 9113
Wohnort: Emmerich

Beitragvon ~Julia~ » Do 29 Okt, 2009 17:52

Ja Amelia Bone! Ich habe auch einfach durchgelesen um endlich zu der Stelle zu kommen, wo Edward wiederkommt!^^ Im Moemnt lese ich es nocheinmal!
Bild

Kombi by Jessi,
Forenschwester von Tata.

Horcrux
Todesser
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 22.07.2009
Beiträge: 3617
Wohnort: Winterfell

Beitragvon Horcrux » Fr 30 Okt, 2009 23:38

Ich bin stark geblieben :mrgreen:

Aber ich war immer wieder erleichtert, als Bella Edwards Stimme hörte.. ich habe sie beinahe auch vernommen, so sehnsüchtig hab ich darauf gewartet.^^
Ich denke für mich waren diese 400 Seiten erträglicher als für Bella..muss echt schrecklich sein ohne Edward..
Da ist Jacob kein Ersatz! *Kopf schüttelt* Never!
.Never forget who you are, for surely the world won’t.
Make it your strength. Then it can never be your weakness.
Armor yourself in it, and it will never be used to hurt you.

Dani California

Beitragvon Dani California » So 01 Nov, 2009 11:32

Nee, Jake ist kein Ersatz, aber ein "Narkosemittel" ^^

Anyway, ich weiß gar nicht mehr genau, wie das bei mir war, ist schon so lange her. Aber ich hab das 2. Buch eigtl schon genossen, genau wie's erste. Auch ohne Edward. Die Zeit, die Bella mit Jake verbracht hat, war ja auch spannend und interessant. So sehr hängt mein Twilight-Leseglück nicht von Edward ab, dass ich da schummeln müsste ^^

Nati
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 30.11.2006
Beiträge: 214

Beitragvon Nati » Di 03 Nov, 2009 15:51

ich habs nich geschafft :( :D musste einfach gucken ;) ging nicht anders...
er hat doch schon ziemlich gefehlt, jedoch fand ich es nich uninteressant als er weg war ;)
aber es war ziemlich traurig als er sie verlassen hat :(

cron