Moderator: Weltenrichter

Die Cover

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13596
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » So 08 Nov, 2009 15:00

Okey die sind wirklich nicht ganz schön.

Ich versteh zwei Dinge nicht: Wieso sind Bellas Augen beim Russlandcover blau, und beim Indonesischen Cover sind ihre Haare blond?!
Lesen die die Bücher gar nicht?!
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

Taddilicious
Vegetarier
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 37
Registriert: 20.10.2009
Beiträge: 340
Wohnort: Die schönste Stadt der Welt

Beitragvon Taddilicious » Di 10 Nov, 2009 14:20

:lol: Das habe ich mich auch grad gefragt, Mel. Was sind denn das für Illustratoren? Und was für Verlage? Da finde ich die deutschen aber echt viel schöner als den Rest.
Bild

Crookshanks
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 35
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 4836
Wohnort: Århus

Beitragvon Crookshanks » Mi 11 Nov, 2009 09:02

Ohje, die sind aber überhaupt nicht schön...ich hätte sicher nie nach dem Buch gegriffen, wenn die Cover so ausgesehen hätten...nene, da sind die deutsch schon besser. Das aus Holland geht auch noch, wobei das ja fast so aussieht wie das englische.

Nati
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 30.11.2006
Beiträge: 214

Beitragvon Nati » Fr 27 Nov, 2009 21:27

hmm die Cover sind echt... gewöhnungsbedürftig :D:D ok ganz einfach gesagt hässlich und total unpassend
da sind sogar die Deutschen toller obwohl ja die auch nicht gerade besonders sind...
die Originalen sind immer noch am besten !

ich ab die Bücher zwar auf deutsch trotzdem die englischen Cover drauf und die sind einfach toll :)

Miajost
Weltenträumer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 03.12.2009
Beiträge: 28
Wohnort: Bremen

Beitragvon Miajost » Do 03 Dez, 2009 23:45

ähm ja...
Also das Russische Cover macht mir ja regelrecht Angst :shock: Ich weiß nicht, ob mich das ansprechen würde..
Und bei der Japanversion kann ich einfach nur sagen,dass es ziemlich typisch für das Land ist..
Da sieht man mal wieder,wie wichtig eigentlich so ein Buchcover ist. ER entscheidet, ob wir uns ein Buch genauer anschauen,oder nicht..Bei einigen Versionen wäre ich mir persönlich nicht so sicher, ob ich einen genauen Blick drauf werfen würde..Bin mit den deutschen Covers eigentlich recht zufrieden :D

KittyKat
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 17.08.2009
Beiträge: 38
Wohnort: Irland

Beitragvon KittyKat » Sa 12 Dez, 2009 13:19

Hier sind noch die von New Moon
http://www.stepheniemeyer.com/nm_international.html
bei dem Finnischen denk ich immer nur: Wow, vier Us in einem Wort :D

Ich mag das deutsche und das Orginal am liebsten. Das Orginal ist einfach so unglaublich schlicht. Und das deutsche mag ich einfach :)
Von denen mag ich das erste am liebsten (danach 3., 4., 2.)

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13596
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » So 13 Dez, 2009 00:56

KittyKat hat geschrieben:Hier sind noch die von New Moon
http://www.stepheniemeyer.com/nm_international.html
bei dem Finnischen denk ich immer nur: Wow, vier Us in einem Wort :D

Ich mag das deutsche und das Orginal am liebsten. Das Orginal ist einfach so unglaublich schlicht. Und das deutsche mag ich einfach :)
Von denen mag ich das erste am liebsten (danach 3., 4., 2.)


Bei den New Moon Covern gefällt mir das aus UK am wenigsten - wie merkwürdig. Dabei dachte ich, die hätten genügend Leute, die professionell sind und sich um sowas kümmern. Ich finde es immer bedenklich, Bilder von menschlichen Figuren auf die Cover fiktionaler Geschichten zu setzen. Das verdirbt mir zumindest am Anfang meine Phantasie, da ich mir immer dann diese Personen vorstellen muss.
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

Hilaria Felinely
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 18.08.2008
Beiträge: 2967
Wohnort: Unterfranken/Oberfranken

Beitragvon Hilaria Felinely » So 13 Dez, 2009 11:37

Zum Cover des UK kann ich nur sagen, dass ich das noch nie hier gesehen habe. In den Bücherläden und auch wenn ich Leute die Bücher lesen sehe, haben sie immer das Originalcover.
Vielleicht haben sie ja gemerkt, dass es nicht passt und sich dann doch für das Original entschieden^^
When you play the game of thrones, you win or you die.
There is no middle ground.

KittyKat
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 17.08.2009
Beiträge: 38
Wohnort: Irland

Beitragvon KittyKat » So 13 Dez, 2009 12:38

Hilaria Felinely hat geschrieben:Zum Cover des UK kann ich nur sagen, dass ich das noch nie hier gesehen habe. In den Bücherläden und auch wenn ich Leute die Bücher lesen sehe, haben sie immer das Originalcover.
Vielleicht haben sie ja gemerkt, dass es nicht passt und sich dann doch für das Original entschieden^^

Ich hab auch das englische Twilight und bei mir ist auch der Apfel drauf...
Aber Bis(s) zum Morgengrauen gibt es ja sogar mit vier verschiedenen Covern.

Bei dem norwegischen Twilight Cover muss ich immer an Drogen denken :D Ich hab keine Ahnung wieso.

Nyala
Nachtgeborener
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 15.08.2009
Beiträge: 8330
Wohnort: Rostock

Beitragvon Nyala » So 10 Jan, 2010 14:07

Kaum zu glauben, dass ich hier noch nicht mein Senf dazugegeben habe O.o Hier besteht Nachholbedarf^^

Die englischen Cover finde ich wirklich sehr schön, es gefällt mir auch, dass sie eine tiefgründige Bedeutung haben. Am besten gefällt mir davon das Cover von New Moon, die Blume ist echt toll^^ (wie hier schon gesagt wurde, der Mix aus schwarz, weiß und rot passt echt super) Was ich aber echt schei*e finde, ist die Gestaltung der Kapitel in den englischen Büchern und das Papier. (ökopapier, ist klar :roll:) Aber das passt nicht ganz zum Thema xD
Die deutschen Cover finde ich auch schön. Im Gegensatz zu den anderen Ländern sind wir echt gut davongekommen. Ich finde die von Japan und China schrecklich O.o Oder das von UK, das sieht ja aus wie Eisblume :lol: Besonders schlimm finde ich aber das von indonesien, ich könnte mir gar nicht vorstellen ein Buch mit so nem Cover bei mir stehen zu haben xD (Ja, ich urteile nach dem Einband :P)

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » Mo 11 Jan, 2010 01:19

Ich denke, das wir die Gestaltung der Cover aus anderen Ländern schlecht beurteilen können.
Die Umschläge sind immer dem Land nach passend gestaltet. Und da wir deutschen ein Volk der Romantiker sind, wurde eben etwas weibliches mit Blumen, etc ausgewählt.
Ebenso gilt das gleiche für die anderen Länder. Zusätzlich, zu der Tatsache, das das Cover auch etwas über das Genre aussagen muss.
Ich möchte als Deutsche nicht sagen, was Engländer, Thailänder oder Russen für ein Fantasy Buch angemessen finden. Das wissen die selbst am besten.
Bild

GinnyLynnWeasley
Auror
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 02.01.2010
Beiträge: 378
Wohnort: Professor Snapes Büro

Beitragvon GinnyLynnWeasley » Do 14 Jan, 2010 17:42

Oh man...
Komische Cover ^^
Sie sind ziemlich gewöhnungsbedürftig...
aber, wer dran gewöhnt ist, findet das vermutlich nicht so schlimm...
Da gefällt mir das aus Thailand noch am Besten, das bringt ein bisschen Gefühl rüber und so ^^
Das aus Russland ist ja total gruselig... o.O
Mal davon abgesehn, dass Bella da blaue Augen hat ^^
War ja klar, dass die Japaner wieder in Mangaart illustrieren ^^

Haha... das finnische Cover zu New Moon ^^
Sooo viele U's xD

Nyala
Nachtgeborener
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 15.08.2009
Beiträge: 8330
Wohnort: Rostock

Beitragvon Nyala » Do 14 Jan, 2010 19:30

Finnland ist halt so, da haben die was weiß ich wie viele Vokale in einem Wort :lol: Man muss sich das nur mal gesprochen vorstellen :mrgreen2:

Aber b2t:
Wir deutschen haben (finde ich) die besten Cover abgesehen von den Englischen :P An die kommt keiner ran^^ Ich finde nur das von den japanern wieder sowas von typisch :roll: Manga passt gar nicht zu Twilight O.o

~Julia~
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 22
Registriert: 05.07.2009
Beiträge: 9113
Wohnort: Emmerich

Beitragvon ~Julia~ » Do 14 Jan, 2010 19:33

Ja, echt!
Manga ist gar nicht für Twilight bestimmt! Das regt mich auf, aber zum Glück ist's nicht unser Land! ;) Deren Pech! xD
Bild

Kombi by Jessi,
Forenschwester von Tata.

Nyala
Nachtgeborener
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 15.08.2009
Beiträge: 8330
Wohnort: Rostock

Beitragvon Nyala » Do 14 Jan, 2010 19:44

na ja, für die Japaner ist soetwas ja normal :lol: Jedem Land halt sein passendes Cover ;)

Serena hat geschrieben:Die Umschläge sind immer dem Land nach passend gestaltet. Und da wir deutschen ein Volk der Romantiker sind, wurde eben etwas weibliches mit Blumen, etc ausgewählt.


^^