Moderator: Weltenrichter

Bis(s) zum Abendrot - Der Film

Fuzzle
Wächter
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 22.07.2009
Beiträge: 7460

Beitragvon Fuzzle » Do 15 Jul, 2010 20:29

Schon klar, dass du Eclipse meintest. Aber da fragt Edward auch mehrmals, genau genommen in den ersten paar Minuten schon zweimal. :blume:
Bild

Bellatrix_Lestrange
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 23
Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 1400
Wohnort: P. Sherman 42 Wallaby Way, Sidney

Beitragvon Bellatrix_Lestrange » Do 15 Jul, 2010 20:33

Aaha..ch glaube, dann muss ich lachen :)
No, mia figlia no, bastarda!!

Louiria_of_Gondor
Spion des Bösen
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 23
Registriert: 07.07.2010
Beiträge: 292
Wohnort: Malfoy Manor oder Minas Tirith manchmal auch Lothlorien

Beitragvon Louiria_of_Gondor » Do 15 Jul, 2010 21:03

Ich finde der Film war super toll <3

Aufjeden Fall besser als New Moon & Twilight *-*
Die Musik war der reinste Wahnsinn *-*
*das gar nicht in worte fassen kann*
Wirklich toll <3
Jasper war soo unglaublich <333
Am Besten fand ich die Hetzjagd nach Victoria <3 Einfach nur toll !

Bild

Team Lucius & Rosie & Boromir

Zoe St.Claire
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 19.04.2010
Beiträge: 5557
Wohnort: Idris zur Zeit

Beitragvon Zoe St.Claire » Do 15 Jul, 2010 21:12

Louiria_of_Gondor hat geschrieben:Jasper war soo unglaublich <333


Da kann ich dir zustimmen. Meine Lielingsszene ist einfach das ganze Training. Vor allem mit Alice... da kriegt man auch das verschmitzte Jackson-Rathbone-Lächeln mit, welches ich schon bei 'Beautiful People' so umwerfend fand... nur schade das er so blond hier ist.
Bild

Fuzzle
Wächter
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 22.07.2009
Beiträge: 7460

Beitragvon Fuzzle » Do 15 Jul, 2010 21:17

ZoeStClaire hat geschrieben:hehehe... ich glaub, liebe Fuzzle ( :P), dann fandest du den Film wie ich ;-)


Huch, dich hatte ich ganz übersehen.
Ja, ich kann dir eigentlich in allen Punkten zustimmen (so doof das auch immer klingt).
Was ich ansonsten noch anmerken würde: An einigen Stellen hat sich der Film leider ziemlich gezogen, durch Rückblenden, zahlreiche Liebesbekundungen, ...
Außerdem hat mich irgendwie dieser Porzellanpuppen-Zerschmetter-Sound gestört, sodass ich noch nicht mal die Kampfszenen ernst nehmen konnte.

Ich fand es auch schön, dass Jasper in diesem Film eine etwas größere Rolle hatte. Insgesamt finde ich aber, dass diesmal alle Cullens besser rübergekommen sind. Besonders positiv ist mir das bei Rosalie aufgefallen, die ich bisher nie sehr passend fand.

Wie fandet ihr übrigens Bryce Dallas Howard als neue Victoria?
Bild

*Hedwig*
Lichttänzer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 11.09.2005
Beiträge: 2025
Wohnort: hinter'm Mond gleich links-in einem Dominostein mit Illu

Beitragvon *Hedwig* » Fr 16 Jul, 2010 17:29

Ich war gestern abend im Kino und ich bin immer noch im absoluten Biss Fieber !!! :hm2:
Das war ja mal ein haaammer film !! Ich fand die zusammensetzung aus Action, Humor und Schnulze richtig gut !!
Die Szenen mit Bella und Edward, im Kino: :hm2: :hm2: :hm2: :hm2: :hm2:
Die Kampfszenen, Verfolgungsjagd, im Kino: :shock: :huepf:
Die lustigen Szenen, im Kino: :mrgreen2:
und ich fand die Reise zu Bellas Mum: :schnief:
alles in allem also eine suuuper Mischung, alles war dabei

Fuzzle hat geschrieben:Insgesamt finde ich aber, dass diesmal alle Cullens besser rübergekommen sind. Besonders positiv ist mir das bei Rosalie aufgefallen, die ich bisher nie sehr passend fand.


Da muss ich dir voll und ganz zustimmen, sonst ging es in den Filmen komplett nur um Bella und Edward, dass diesmal auch was mehr auf die Cullens geguckt wurde fand ich auch sehr super !
Wobei ich mich mit der Rosalie Schauspielerin immer noch nicht so ganz anfreunden kann...ich find die Schauspielerin jetzt nicht so umwerfend hübsch wie sie laut Buch sein sollte, das ist mir in dem Film ganz besonders aufgefallen, weil sie ja immer eher im Hintergrund stand..

Die neue Victoria fand ich eigentlich ganz gut, ich fand nur, dass sie einen zu weichen Blick für ein solches Monster hatte, das ist mir aufgefallen als sie mit Riley geredet hat :wink: aber sonst fand ich die eigentlich ganz gut !

Ich fand es nur ein bisschen störend, dass Edwards Augen eher rötlich waren als er Bella den Heiratsantrag gemacht hat..das hat mich ein wenig abgelenkt / gestört...
Aber ihr habt soweit ich nichts überlesen habe, nur von Jasper geschwärmt, ich fand allerdings Emmett :blume: die Verfolgungsjagd mit Victoria und allgemein, herrlich !! :hm2: naja, vielleicht fällt mir das auch eher auf, weil ich Jasper nicht unbedingt soo hübsch finde, dass ich von ihm abgelenkt werde :D

ich denke ich werd den Film nochmal gucken gehen :D

//Edit:

Fuzzle hat geschrieben:Bei welchem? :lol:
Nein, mal ehrlich - zum Heulen war der nicht. Es sei denn, man zählt Lachtränen mit ...


waaas ?? Ich fand das voll schön ! Zum heulen zwar nicht, aber ich fand das war süß ! Naja zumindest der den sie dann endlich angenommen hat, davor die fand ich auch eher zum lachen ;)
Bild

Dáirine
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 20.12.2005
Beiträge: 8559
Wohnort: Graz

Beitragvon Dáirine » Fr 16 Jul, 2010 20:21

war heute im kino....
ja.... mhmmmmmm....
jasper war heiß
ich hab den film damit zugebracht jedes mal "er is sooooo schoaf" zu sagen wenn jasper oder carlisle in bild kam

umgehaun hat mich der film nicht... ich fand ihn stellenweise echt langweilig. er hatte nichts.
der endkampf war toll aber.... der film war nicht atmenberaubend

was hediwig über rosalie sagt stimmt.. ich finde, sie hätte noch eine spur umwerfender aussehen können

müsste ich den film nach schulnotensystem bewerten gäbs einen 4rer.. genügend. new moon hatte nen 3er.. twilight einen 5er aber sowas von.

nochmal schau ich ihn sicher nicht im kino, obwohl ich reltivb günstig davongekommen bin.
7,6€ war er mir dann schon wert

fazit: najaaaaaa
Then of thy beauty do I question make,
That thou among the wastes of time must go,
Since sweets and beauties do themselves forsake
And die as fast as they see others grow;

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 54
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17231
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Sa 17 Jul, 2010 02:06

Hab den Film jetzt auch gesehen.
Mir hat er gefallen - inwieweit das Buch getreu wiedergegeben wird, weiß ich natürlich nicht. Hat denn im Buch der Jake auch immer solche Schwierigkeiten, sich zu erinnern, wo er sein Hemd hat liegenlassen? Da frierts einen ja in der Sommerhitze, wenn er da im Schnee steht ...

Verstehe ich das richtig, daß die Volturi so eine Art Zaubereiministerium sind, die dann weltweit ein bißchen nach dem Rechten sehen, ob keins von ihren Vampirkindern zu wild über die Stränge schlägt? Und wie sind die zu ihrer Stellung gelangt? Warum wird ihre Hegemonie anerkannt? Kann mir das jemand verraten (auch wenn die Frage jetzt nicht direkt zu der Diskussion über die Verfilmung gehört.)

Und warum jetzt so ein liebes Püppchen als diese Victoria? Machts zwar ein bisserl gruseliger, aber wieso eigentlich?
Bild

Dáirine
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 20.12.2005
Beiträge: 8559
Wohnort: Graz

Beitragvon Dáirine » Sa 17 Jul, 2010 09:23

Wehwalt hat geschrieben:Hab den Film jetzt auch gesehen.
Hat denn im Buch der Jake auch immer solche Schwierigkeiten, sich zu erinnern, wo er sein Hemd hat liegenlassen? Da frierts einen ja in der Sommerhitze, wenn er da im Schnee steht ..


diese frage kann ich dir beantworten^^
ich hab mich auch immer gefragt, ob er sich keine klamotten leisten kann obwohl ich weiß, dass durchs jakes verwandlung in eine wolf er irgendwie... heißer wurde.... :mrgreen2:

also wenn ich mich richtig erinnere dann hat er kein problem mit dem wetter weil er ein wolf is und darum halt.. heiß^^
das is auch der grund warum er bella im zelt wärmt
außerdem reißen die klamotte wenn man sich in einen wolf verwandelt
Then of thy beauty do I question make,
That thou among the wastes of time must go,
Since sweets and beauties do themselves forsake
And die as fast as they see others grow;

Elduvain
Drachenwächter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Registriert: 07.04.2009
Beiträge: 6120

Beitragvon Elduvain » Sa 17 Jul, 2010 13:41

Aaaaaaaaaaaaalso ich hab den Film auch gesehen *hust* im Kino ntürlich *hust*

und ich finde den jetzt irgendwie nciht so gut.

Die Kämpfe waren okay, aber 90% waren einfach nur Gerede wegen Jake und Edward.

Man kann ihn wohl gucken, aber den Eintritt wäre er mir nicht wert ^^"
Bild

~Julia~
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 21
Registriert: 05.07.2009
Beiträge: 9113
Wohnort: Emmerich

Beitragvon ~Julia~ » Mo 19 Jul, 2010 21:03

So, ich war auch grade im Kino (:

Ich muss sagen, ich finde, dass ist bisher der Beste.
Ich finde, dass Taylor und Rob ihre Rollen sehr gut gespielt haben und überzeugend wirkten. (Außer an einer Stelle, wo es wirklich lächerlich war. :lol: )
Obwohl Bree nur eine kleine Rolle hatte, fand ich sie sehr gut. ;)

Jasper <3
Jasper hatte endlich mal eine größere Rolle. Ich also sowie Jasper-Fan war begeistert.^^ Die Sachen, wo er die Cullens auf den Kampf vorbereitet hat, waren echt gut.

Spoiler
Im Buch hab ich die Stelle mit dem Lagerfeuer der Quileute immer vorgeblättert, aber im Film war das echt gut gemacht.^^


Von der "neuen" Victoria war ich nich so begeistert, weil ich schon von Anfang an fand, dass Rachelle Lefevre genau meinen Vorstellungen entsprach.

Der Anfang war auch ein bisschen too much. So kitschig. :lol:

Zwischendurch hat mich der Film echt zum Schmunzeln gebracht. (Das im Zelt war ja wohl der Hammer. xD "Jacob, könntest du deine Gedanken vielleicht etwas beherrschen?" Ach, überhaupt. Diese Szene war toll :mrgreen: )

Den Kampf fand ich auch gut.^^
Als die Volturi die Neugeborenen beobachtet haben, wie sie Seattle "abschlachteten", wirkte Jane 1. ziemlich unglaubwürdig und 2. noch jünger als sie sonst schon gewirkt hat. Sie fand ich im Film generell nicht gut.^^

Hach, ich bin immer noch im Biss-Fieber. :hm2:
Im ersten Film nur son geschnulze im 2. irgenwie gar nichts richtiges und jetzt war es eine gute Mischung aus allem, fand ich.
Bild

Kombi by Jessi,
Forenschwester von Tata.

Josi
Heldendiener
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 23
Registriert: 10.01.2009
Beiträge: 1293
Wohnort: Da,wo die Josis wohnen

Beitragvon Josi » Di 20 Jul, 2010 00:08

Hab den Film am Samstag auch gesehen und muss sagen, dass er mich seeeehr beeindruckt hat. Naja, bin ja auch Fan^^
Ich hab das Buch zwar noch nicht gelesen, aber der Film hat mir bisher definitiv am Besten gefallen.
Edward....Hach, er ist soooo toll <333333
Ich fand ihn (wie immer) super/toll/klasse...einfach nur zum Anbeißen^^
Bella fand ich auch super. Und zusammen waren die Beiden einfach süß.
Die Cullens, wie immer toll...Carlisle mag ich ja auch besonders gern. Und Jasper konnte mal mehr in Erscheinung treten, fand ich gut.
Jacob habe ich mal wieder gehasst. Echt....so ein arroganter, pubertierender Junge. Ich kann den gar nicht ab.
Als er und Bella sich geküsst haben, hätte ich ausrasten können. Aber es ist schön zu sehen, dass Bella & Edward sich immer noch mehr lieben und so :)
Die alte Victoria fand ich irgendwie besser. Die neue hat überhaupt keinen Ausdruck im Gesicht, finde ich.
Die Volturi sind mir gar nicht soooo aufgefallen. Aber Jane ist ja schon ziemlich krass, wirkt auch sehr kalt und böse.
Schade fande ich, dass das kleine Mädchen (also Bree) getötet wurde. Hätten sie auch in die Cullen-Familie aufnehmen können :D
Und der Film war mal actiongeladen und ich habe richtig mitgefühlt.
Ich kann das gar nicht alles beschreiben. Ich könnte noch ewig so weiter schreiben^^
Bin jetzt auf jeden Fall wieder im Bis(s)-Fieber. Musste mir gestern auch erstmal Twilight wieder angucken.
LG
Bild
Nura hat gesagt, er mag mich =) :knuddel:
ich gehe nie ohne mein Teddy schlafen!!

Tony Almeida
Nachrichtenbote
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 26.06.2008
Beiträge: 8496
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Tony Almeida » Di 20 Jul, 2010 21:07

also ich war auch gerade im Kino und habe mir den Film angesehen. Ich bin hellauf begeistert:

- interessante Story
- Liebe ist auch dabei, das ist immer wichtig ^^
- auch ein wenig Action ( Der Kampf war schon gut gemacht)

also alles in allem:

eine 1,3 als Bewertung.
"Schau mal da, Wochenende!"
"Wo?"
"Ah Schade, schon wieder vorbei"

AshlynSylwina

Beitragvon AshlynSylwina » So 01 Aug, 2010 21:07

der FIlm war total super. Ich mochte vieles darin. Zum Beispiel alle Szenen mit Bella und Edward, Charlies Sprüche, Die Szenen mit den Volturis und den Neugeborenen, Jaspers Kurs und so weiter. Sogar ein paar Szenen mit Jacob mochte ich. Ich mochte auch, dass Jasper mal mehr ins Spiel war.

Aber wie immer war Jacob eher nervig und ich fand ihn in diesem Teil noch arroganter als zuvor. Er bildet sich zu viel ein.
Leah war auch nervig, aber sie konnte ich wenigstens verstehen. Sie hatte es nie leicht gehabt.
Was mich total geärgert hat war, dass Viktoria eine andere Schauspielerin gespielt hat als zuvor. Die alte war viel besser.

Allem in allem fand ich den Film aber gut und auch wenn ich mich nicht mehr so genau an das Buch erinnern konnte fand ich doch, dass viele Szenen vom Buch wieder zu finden waren, wenn auch manchmal verändert...

Jaqueline Tiber
Heldendiener
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 13.10.2008
Beiträge: 579

Beitragvon Jaqueline Tiber » Di 03 Aug, 2010 21:48

Hmm, hatte jetzt am Wochenende extra mal das Buch gelesen. (Hatte bisher nur Band 1+2 gelesen und das 3. noch nicht gekauft)
Naja, heute war ich dann im Kino und ich war leider sehr enttäuscht vom Film.
Lediglich die Harry Potter Filme 1+2 hatten mich damals noch mehr enttäuscht als dieser Film heute :(

Meine absolute Lieblingsfigur ist Alice. Doch leider kam sie kaum im Film vor. Im Buch fand ich interessant, dass imemr wieder ihr die Schuld gegeben wurde, wenn etwas schief geht, da sich alle auf ihre Fähigkeiten verlassen. Im Film kommt das nicht zur Sprache. Leider kam wohl auch daher nicht meine Lieblingsszene aus dem Buch vor.
Spoiler
Die, wo Alice Bella das Kleid gibt und Bella dann fragt, wo denn Alice' Kleid ist. Besonders schön fand ich, als Alice dann meinte "Geh mit Edward spielen. Ich Hab zu Tun."...
.... "Esme" :) Fand das einfach zu schön, zumal sie halt vorher recht heftige Tiefschläge einstecken musste.


Naja, ich freue mich, dass morgen mein 4. Buch beim Händler ankommt und ich wieder lesen kann, anstatt bewegte Bilder zu sehen :)
(Manchmal frage ich mich wirklich, wieso ich überhaupt noch ins Kino gehe. Mich enttäuschen eh fast alle Filme zu Büchern...)
Bild