Moderator: Weltenrichter

Eclipse - Was war gut, was war nicht so gut?

Wie fandet ihr den Film?

Besser als den 1.
5
17%
Besser als den 2.
8
28%
Besser als der 1., aber schlechter als der 2.
4
14%
Besser als der 2., aber schlechter als der 1.
4
14%
Genauso gut wie die ersten beiden
3
10%
Hat mir nicht gefallen
3
10%
Ich hab ihn noch nicht gesehen
2
7%
 
Abstimmungen insgesamt : 29

~Julia~
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 21
Registriert: 05.07.2009
Beiträge: 9113
Wohnort: Emmerich

Eclipse - Was war gut, was war nicht so gut?

Beitragvon ~Julia~ » Mi 21 Jul, 2010 14:16

Na, ihr Twilightfans. :mrgreen:

Ich dachte mir, ich mach mal nen Thread auf, wo wir festhalten, was gut war und was nicht so. ;) Mehrere waren ja jetzt schon im Kino und sind begeistert wieder rausgekommen.
Hat mich jetzt doch mal interessiert, was ihr denkt.

Ich hab auch noch eine Umfrage hinzugefügt. ;) Ihr könnt 2 Optionen wählen.

Ich fang mal an:

Gutes:

- Die Mischung aus Humor, Action und Liebe. (Zelt-Szene, Kampf, Heiratsantrag :D)
- Die schauspielerische Leistung ( besser als in den anderen Teilen; außer die Volturis. Die haben meiner Meinung nach etwas nachgelassen)
- Der Übergang zwischen den Szenen (wirkte in den anderen Teilen abunzu leicht abgehackt)

Schlechtes:

So wirklich schlecht fand ich gar nichts...
- Vielleicht, dass es abunzu etwas lächerlich war, als Edward und Jacob sich gekebbelt haben? Ein bisschen... ja... wirkte nicht so ernst. Ich musste da eher lachen. :mrgreen:


So, dann macht ihr mal weiter. :D
Zuletzt geändert von ~Julia~ am Mi 21 Jul, 2010 14:31, insgesamt 2-mal geändert.
Bild

Kombi by Jessi,
Forenschwester von Tata.

Dáirine
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 20.12.2005
Beiträge: 8559
Wohnort: Graz

Beitragvon Dáirine » Mi 21 Jul, 2010 14:21

okay..

Gutes:
Janes Outfit
Das Training
Die Kämpfe
Die Tatsache, dass Jake so gut wie nie ein Oberteil anhatte
Die Rückblenden (Ich liebe Rückblenden)
Jasper
Carlisle *rawrrrr*

Schlecht:
Die Musik
Das ewig lange "Gerede".. er war einfach ein bissl fad
diese.... edward jacob sache war etwas sehr extrem
Then of thy beauty do I question make,
That thou among the wastes of time must go,
Since sweets and beauties do themselves forsake
And die as fast as they see others grow;

Zoe St.Claire
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 19.04.2010
Beiträge: 5557
Wohnort: Idris zur Zeit

Beitragvon Zoe St.Claire » Mi 21 Jul, 2010 21:25

Kann man nicht:
Schlechter als der 2te aber genauso wie der 1. auswählen

Gutes:
Action und Humor
Jasper
Mehr von den Cullens
Rückblenden (ich liebe sie)
Kampf am Ende
Charlies SexTalk

Schlechtes:
Szenensprünge (wirkte einfach alles aneinandergereiht damit es im Film vorkommt - nicht flüssig @Julia: Ich fand erade das war im 2ten besser und ist mir jetzt wieder negativer aufgefallen)
Edward (war nicht mehr ganz so schlimm aber immernoch etwas nervig)
Rückblenden (ich liebe sie, waren aber etwas zu viele, da die Proportionen zum Film nicht ganz gestimmt haben)
Bild

Dáirine
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 20.12.2005
Beiträge: 8559
Wohnort: Graz

Beitragvon Dáirine » Mi 21 Jul, 2010 21:31

ZoeStClaire hat geschrieben:Edward (war nicht mehr ganz so schlimm aber immernoch etwas nervig)


haha. ich hab seine blicke so genial gefunden. er sieht immer so aus wie.. naja.. nach nem kick in die empfindliche zone^^
Then of thy beauty do I question make,
That thou among the wastes of time must go,
Since sweets and beauties do themselves forsake
And die as fast as they see others grow;

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 54
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17231
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Mi 21 Jul, 2010 23:44

Mir hat eins nicht gefallen: Die sprachlich uneinheitliche Synchronisation. Als es um diese Prägung ging, sprach die deutsche Stimme des Jake immer "prägen", also korrekt mit einem ä wie in Bär. Und sie (Bella) antwortete immer mit "Preeeegung", also mit einem e wie in Beere. Mir ist bewußt, daß in norddeutscher Dialektfärbung die Vokale in Beere und Bär gleich gesprochen werden, aber das ist eben Dialekt und nicht ganz korrektes Deutsch.
Warum erklärt den Synchronsprechern keiner die deutsche Vokalaussprache, bevor man sie mit Synchronisation betraut? Oder legt sich zumindest auf eine einheitliche Aussprache fest?
Bild

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 30
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16724
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Do 22 Jul, 2010 00:38

@Wehwalt Ich habe das nicht gesehen und kann so den konkreten Fall garnicht beurteilen. Aber ist es im allgemeinen nicht wichtiger, dass (sofenr es Hochdeutsch genu ist um es zu verstehen) die Charaktere Individuelle und persöhnliche Sprachprofile haben? So dass Mensch eben bereits am gesprochenen Ton erkennen kan nwer spricht und so die Interaktion von Bild und Ton treffend sind? Und da ist es doch manchmal sogar sehr treffend wenn eine Persohn einen etwas auffälligen Dialekt hat oder wenn die Aussprache eines Wortes bei zwei verschiedenen Personen verschieden ist..oder?

Bellatrix_Lestrange
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 23
Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 1400
Wohnort: P. Sherman 42 Wallaby Way, Sidney

Beitragvon Bellatrix_Lestrange » Do 22 Jul, 2010 12:55

Also ich fand ihn besser als den zweiten, aber schechter als den ersten

Gutes:
- mehr zum lachen
- Action
- Jasper redet endlich mal
- Jacob oben ohne :)
- der Kampf am Ende
- der Heiratsantrag
- Charlie

Schlechtes:
- zu schnelle Szenen-Wechsel (ich kam oft garnicht merh mit)
- ein zu ausgeprägter Edward-Jacob Konflikt
- dass Bella leicht als Schlampe rüberkam (so hab ich das empfunden)
No, mia figlia no, bastarda!!

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 54
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17231
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Fr 23 Jul, 2010 23:50

@Harrik: Vielleicht hast Du recht. Bella ist ja auch in einem anderen Teil der USA aufgewachsen als die anderen ...
Bild

Manuela
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 43
Registriert: 21.11.2007
Beiträge: 4057
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Manuela » Do 26 Aug, 2010 11:35

ich fand den Film von allen dreien am besten. Kann und will es dabei nicht an einzelnen Dingen festmachen. Ich mag aber auch das 2. und 3. Buch am meisten. Ganz ehrlich bin ich schon gespannt wie das 4. Buch verfilmt wird, denn das Buch an sich finde ich das schwächste.

♥VERLIEBT♥



AshlynSylwina

Beitragvon AshlynSylwina » So 29 Aug, 2010 18:19

ich hab mich mal enthalten. ist schwierig die alle miteinander zu vergleichen find ich

gut

Jaspers Kurs (endlich mal mehr über Jasper)
Alles über Edward

schlecht

Schauspielerin von Victoria hat gewechselt
das Bella sich nicht entscheiden konnte (Edward, Jacob, wieder zurück)
der Auftritt der Volturis (Besonders der Tot der kleinen Neugeborenen)

Patrick_Delacoure
Weltenträumer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 25
Registriert: 18.01.2009
Beiträge: 309
Wohnort: Heilbronn

Beitragvon Patrick_Delacoure » Mo 30 Aug, 2010 16:34


gut: die Kämpfe & das Training
die Rückblenden
die Edward - Jacob sache =D

nicht so: nicht's wirklich über Emmet seine Vergangenheit
Bild

It'll never ends <3

Tewen

Beitragvon Tewen » Di 31 Aug, 2010 11:02

Der 2. Film bleibt für mich immer noch der beste, was nicht zuletzt an Taylor Lautner liegt, der den Jacob echt gut verkörpert. Da könnte sich Pattinson mal ne Scheibe von abschneiden: immer derselbe leidende Gesichtsausdruck…

Gut gefallen im dritten Film hat mir die Rosalie-Geschichte und Nikki Reeds Leistung. Rosalie mag äußerlich oberflächlich sein, aber eigentlich ist es ein sehr vielschichtiger Charakter und das hat sie sehr gut gespielt.
Der Aufklärungsversuch von Charlie war zum Schreien. Die Szene hatte mir im Buch schon so gut gefallen und Billy Burke mit seiner trockenen Art hat es genauso dargestellt wie ich es mir in meiner Vorstellung gedacht hatte 
Den Kuss zwischen Jake und Bella fand ich sehr authentisch, leidenschaftlich und emotional. Mein absolutes Highlight!

Sehr enttäuschend fand ich dagegen die Volturi-Schauspieler, vor allem Dakota Fenning, die ich im zweiten Teil eigentlich für hervorragend gehalten hatte.
Bellas Haare sahen zwischendurch immer mal wieder aus als ob sie die alte Perücke von Taylor Lautner genommen hätten – Katastrophe!
Die neue Viktoria fand ich auch nicht überzeugend: die Züge der Schauspielerin sind für diese Rolle viel zu weich und diese großen Puppenaugen dazu. Außerdem war sie viel zu aufgestylt. Was ist aus der wilden schuhlosen Nomadin mit Blättern im Haar geworden?

Dafür, dass das 3. Buch mein Lieblingsteil ist, hat mich der Film doch etwas enttäuscht. Also Fazit: nichts geht über die eigene Fantasie 

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13583
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » So 19 Sep, 2010 16:08

Mir hat Eclipse nicht gefallen. Also ich ging ohne in einer Hurra-Stimmung zu schwelgen aus dem Kino, aber vielleicht liegt es an mir.
Vielleicht bin ich nun an Twilight so gewöhnt, und vorallem habe ich die typische Vor-Eclipse-Stimmung und Aufregung verpasst, dass ja die Hälfte des ganzen Spasses ausmacht.
Ich weiss es nicht, ich kann mich erinnern dass es ein guter Film war, aber die Highlights sind mir verschont geblieben.
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

Sores
Gelegenheitsdieb
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 21
Registriert: 05.02.2010
Beiträge: 1272
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Sores » Sa 18 Dez, 2010 14:01

Ich fand ihn besser als den 2. aber eindeutig schlechter als der 1.!
Bild


Weit unter der Erde und thronlos bin ich hier. Doch zu Lebzeiten hatte ich die ganze Erde unter mir.
(Die Chroniken von Narnia - Der silberne Sessel)

Dáirine
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 20.12.2005
Beiträge: 8559
Wohnort: Graz

Beitragvon Dáirine » Sa 18 Dez, 2010 17:12

Tut mir jetzt bitte nix aber... der is schon im Kino`?! o.O

edit:
WTF????
ich hab den film schon gesehn??
Then of thy beauty do I question make,
That thou among the wastes of time must go,
Since sweets and beauties do themselves forsake
And die as fast as they see others grow;