Alte Runen - Prüfungsaufgaben

Antike Runen
Held des Lichts
Weltenlos
Registriert: 23.07.2005
Beiträge: 11503

Alte Runen - Prüfungsaufgaben

Beitragvon Antike Runen » So 29 Apr, 2007 21:05

*betritt ein wenig verschwitzt den Prüfungssaal und breitet mehrere Rollen Pergament auf dem Schreibtisch aus, bereit, diese an die Schüler zu verteilen*

Liebe Schüler und Interessierte der Runenkunde,
ich begrüße euch zur ersten Jahresabschlußprüfung in diesem Fach.
Bitte entschuldigt die um einen Tag verspätete Aufgabenstellung, ich werde aber selbstverständlich für die Abgabe einen weiteren Tag Zeit hintan hängen, so daß sich hoffentlich keiner benachteiligt fühlen muß.

Zunächst ein paar Worte zur Organisation:
Pfuschen wird nicht kontrolliert, solltet ihr also eine Möglichkeit finden, nach der dies bei dieser Prüfung möglich ist, so seid ihr dazu herzlich eingeladen.
An der Prüfung teilnehmen kann jeder, der das gerne möchte, ihr braucht euch also nicht vorher bereits am Unterricht beteiligt zu haben.
Die bearbeiteten Prüfungsaufgaben schickt ihr bitte per Eule an mich, und zwar innerhalb der nächsten zwei Wochen. Spätester Abgabetermin ist damit Sonntag, der 13. Mai. Alle Prüfungen werden anschließend hier veröffentlicht.
Jeder, der die Prüfung besteht, wird ins zweite Schuljahr versetzt. Jeder, der an der Prüfung teilnimmt, erhält von mir eine Bonusgutschrift von 15 TM.
Sollte es noch weitere Fragen zur Organisation oder Durchführung geben, so könnt ihr diese gerne hier stellen.


Doch nun viel Glück!

*entrollt die Pergamente und breitet sie offen vor den Schülern aus*

Jahresabschlußprüfung – 1. Teil

Die folgenden Runen habt ihr vielleicht schon einmal im Raum der Runen gesehen.
Bitte erklärt zu jeder einzelnen, wozu sie dienen könnte:

Bild

Bild

Bild

(mit Dank an meine Kollegin Luna: )
Bild


Jahresabschlußprüfung – 2. Teil
Erkläre für die folgenden Buchstaben der Reihe nach, welche magische Bedeutung die folgenden Buchstaben haben könnten:

    Q
    S
    X
    Z
    Ü
    ß




Jahresabschlußprüfung – 3. Teil

Hier ist eure eigene Arbeit gefragt. Bitte sucht euch von den Aufgaben eine aus, die ihr berarbeiten möchtet!
(Wer unbedingt möchte, kann natürlich auch gerne mehrere bearbeiten, dies wird allerdings nicht für eine Verbesserung der Note sorgen. Eine sorgfältige und ausführlich begründete Bearbeitung nur einer Aufgabe ist daher in jedem Fall hilfreicher!)

1. Für das Spiel ‚Wer wird Millionär’ soll eine magische Glücksrune entworfen werden. Diese soll die Chancen eines Kandidaten verbessern, bei den Antworten richtig zu liegen, und damit auch viel Geld zu verdienen. Damit die Rune nicht die Antwortmöglichkeiten beeinflusst, welche ja aus Buchstaben bestehen, soll die Rune ausschließlich aus Symbolen bestehen!

2. Der Zauberstab von Harry Potter soll eine zusätzliche Komponente erhalten, um ihn noch mächtiger zu machen und Harry beim zu erwartenden Kampf gegen Lord Voldemort zu unterstützen. Zu diesem Zweck soll eine Rune benutzt werden, die in den Zauberstab eingeritzt wird. Wie könnte eine solche Rune aussehen, und was würde sie bewirken?

3. Niedergeschriebene Worte sind im Grunde nichts anderes als eine Kombination von Buchstaben, die jeweils für sich magische Bedeutung als Rune haben können. Dies gilt daher auch für Zaubersprüche. Sind Zaubersprüche vielleicht aus der Kombination von magischen Buchstaben-Runen entstanden? Erörtere diese These!

Antike Runen
Held des Lichts
Weltenlos
Registriert: 23.07.2005
Beiträge: 11503

Beitragvon Antike Runen » Mo 30 Apr, 2007 17:40

Soeben ist bei mir die erste Abgabe der Prüfungsaufgaben eingegangen.
K11, auf die Ergebnisse wirst du warten müssen bis zum Ende der Prüfungszeit, aber die Bonusgutschrift in Höhe von 15 TM wird dir nach der nächsten Bank-Aktualisierung zur Verfügung stehen.

Damien
Weltenkämpfer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 14.03.2007
Beiträge: 5316
Wohnort: Flensburg

Beitragvon Damien » Mo 30 Apr, 2007 17:42

Danke :P
Der Unterricht war auch voll gut und ich hoffe das ich wenigstens ein A bekomme
Bild
Ich habe meine Fussballnation gefunden, geschlagen von einem Fussballmonster... Für immer Costa Rica!

Antike Runen
Held des Lichts
Weltenlos
Registriert: 23.07.2005
Beiträge: 11503

Beitragvon Antike Runen » So 06 Mai, 2007 13:51

Auch Draco Girlie hat nun ihre Prüfung abgegeben und muß auf das Ergebnis warten.
Die Bonusgutschrift wird ihr allerdings ebenfalls bei der nächsten Aktualisierung der Bank im Trimagischen Turnier gutgeschrieben.

Antike Runen
Held des Lichts
Weltenlos
Registriert: 23.07.2005
Beiträge: 11503

Beitragvon Antike Runen » Mo 14 Mai, 2007 13:58

Es ist mir eine große Freude, nun hier auch das Bestehen der Versetzungsprüfung derjenigen verkünden zu dürfen, die sich am Fach Alte Runen versucht haben.

Ich gratuliere damit K11 und DracoGirlie zu ihrer Leistung!

Selbstverständlich soll auch euer Einsatz nicht ohne Zeugnis vorübergehen, daher hier eure Zertifikate, die ich euch später auch noch einmal per Eule zusenden werde:


Bild

Bild


Mit Dank an meinen Kollegen Myrddin für die Zeugniserstellung!