Kräutergarten

Rani001
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 25.08.2009
Beiträge: 51
Wohnort: Bayern

Beitragvon Rani001 » So 04 Okt, 2009 16:55

Tür aufschlies zu meinen Beet laufen,oje grad noch richtig gekommen schnell beet sauber machen Megabaum giessen,dann mich um die
Alhotsipflanze kümmern.Einglück hat nicht soviel licht abbekommen,jetzt erstmal richtig giessen so geschaft,alles sauber machen.Puh fertig sonnenschutz richtig hinstell,zur Tür raus gehn abschliessen. :wink:
Lebe und denke nicht an Morgen

Nyala
Nachtgeborener
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 15.08.2009
Beiträge: 8330
Wohnort: Rostock

Beitragvon Nyala » So 04 Okt, 2009 19:12

*kommt rein und gießt ihre Alhotsipflanze*
*geht wieder raus und schließt ab*

Littlefoot
Heldendiener
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 37
Registriert: 25.08.2009
Beiträge: 632
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Littlefoot » Mi 07 Okt, 2009 11:22

Ich poste hier dann mal meine Doku, die ich dem Prof. geschickt habe, damit ich hier in den nächsten Tagen weitermachen kann:

23.09.09:
*kommt in den Kräutergarten und geht zu ihrem Beet*
*zupft erstmal Unkraut und anschließend lockert sie die Erde*
*sucht sich ein schattiges Plätzchen und pflanzt dort die Samen der Alihotsi im Schatten, da der Baum keine Sonne verträgt*
*macht das Loch zu, drückt es leicht fest und gießt Wasser drüber, so das es ausreichend feucht ist*

25.09.09:
*kommt in den Garten und sieht nach dem Rechten*
*zupft ein paar kleine Unkräuter, die in der Zwischenzeit gewachsen sind*
*gießt vorsichtig Wasser über die Stelle, denn zuviel Wasser ist auch nicht gut*
*leider kann man von der Alihotsi noch nichts sehen*
*verlässt den Garten*

28.09.09:
*konmt in den Garten und freut sich wie ein Honigkuchenpferd, da man das erste zarte Grün aus dem Boden sprießen sehen kann*
*zieht sich vorsichtshalber Lederhandschuhe an, da die Blätter der Alihotsi giftig sind*
*macht sich zufrieden an die Arbeit, zupft wieder das lästige Unkraut und gießt bemessen Wasser drüber*
*verlässt erfreut den Garten*

30.09.09:
*kommt zu ihrem Beet und stellt fest, dass die Alihotsi noch ein Stückchen gewachsen ist. Jetzt kann man erkennen, das in der Mitte ein etwas dickerer Ast hervorlugt, von dem kleinere Äste abzweigen. Dies wird bestimmt der Stamm des Baumes.*
*zieht die Lederhandschuhe an*
*zupft Unkraut und gießt die Alihotsi*
*ertappt sich erschrocken dabei, dass sie während des Gießens mit der Pflanze spricht*
*hat die letzten Male überprüft, ob der Platz richtig gewählt war und findet heraus, dass die Pflanze zu jeder Tageszeit im Schatten steht*
*zufrieden und erfreut den Garten wieder verlass*

02.10.09:
*ans Beet herantret und erschrocken feststell, dass der Baum ein ganz schönes Stück gewachsen ist*
*überlegt, ob das Sprechen mit der Pflanze dazu verholfen hat*
*zieht sich die Lederhandschuhe an*
*während der Überlegungen Unkraut zupf und bemerkt dabei, dass sie wieder unbewusst mit der Pflanze gesprochen hat*
*beschließt, dass es ja nicht schaden kann und spricht weiter mit dem Baum während sie ihn sorgfältig gießt*
*wirft nochmal einen letzten Blick drauf*
*geht zum Baum und streichelt mit den Lederhandschuhen ganz vorsichtig die Blätter*
*zieht die Lederhandschuhe aus und verlässt ihren Beet*

04.10.09:
*läuft zu ihrem Beet und siehe da - die Alihotsi hat nochmal einen Wachstumsschub gehabt*
*freut sich total und zieht die Lederhandschuhe an*
*zupft Unkraut, gießt Wasser drüber während sie die ganze Zeit beruhigend mit ihr spricht*
*streichle wieder ganz zart mit Lederhandschuhen die Blätter*
*verlässt zufrieden den Garten*

06.10.09:
*ist total glücklich, der Pflanze beim Wachsen zuschauen zu können. Jedes Mal ist die Pflanze ordentlich gewachsen.*
*macht sich wieder an die Arbeit, zupft Unkraut und gießt Wasser über die Alihotsi*
*spricht mit ihr beruhigend und streichel ihr, natürlich mit Lederhandschuhen, die Blätter*
*überlegt, ob mein Alihotsi-Baum vielleicht schneller ausgewachsen ist, als normal. Normal dauert es ja ca. 2 Jahre. Das Sprechen und Streicheln hilft vielleicht wirklich dabei*
*bemerkt, das die Alihotsi schon etwa hüfthoch gewachsen ist*
*zieht die Lederhandschuhe aus und freut sich schon auf das nächste Mal*
Es grüßen auch Timon, Rambo, Herkules, Spike und Jasper (Degus).
Und die beiden Mädels Amy und Minou (Mietzen)

Littlefoot
Heldendiener
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 37
Registriert: 25.08.2009
Beiträge: 632
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Littlefoot » Fr 09 Okt, 2009 21:37

*kommt in den Garten und begutachtet ihre Alihotsi*
*Freut sich, dass sie super wächst und zieht sich Lederhandschuhe an*
*zupft Unkraut und gießt sie, bis die Erde schön feucht ist*
*redet mit der Pflanze und streichelt ihr wieder ganz zart über die Blätter*
*verabschiedet sich von ihrem Baum und verlässt ihren Beet*
Es grüßen auch Timon, Rambo, Herkules, Spike und Jasper (Degus).
Und die beiden Mädels Amy und Minou (Mietzen)

Littlefoot
Heldendiener
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 37
Registriert: 25.08.2009
Beiträge: 632
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Littlefoot » Mo 12 Okt, 2009 19:46

*kommt schnell in den Garten, da sie heute nicht so viel Zeit hat*
*zieht sich Lederhandschuhe an und zupft Unkraut*
*gießt alles schön, bis es schön feucht ist*
*überlegt sich, ob sie ihrem Baum vielleicht bald einen Namen geben soll und muss kurz grinsen*
* redet ihr gut zu und erzählt ihr vom heutigen stressigen Tag*
*streichelt ihr liebevoll über die Blätter und verabschiedet sich dann*
*zieht die Lederhandschuhe aus, um schnell wieder abzudüsen*
Es grüßen auch Timon, Rambo, Herkules, Spike und Jasper (Degus).
Und die beiden Mädels Amy und Minou (Mietzen)