Prüfung in Geschichte der Zauberei

Victor Krum
Weltenbauer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 34
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 28157
Wohnort: Köln

Prüfung in Geschichte der Zauberei

Beitragvon Victor Krum » Sa 01 Sep, 2007 00:01

Liebe Schüler,

ein Schuljahr kommt an sein Ende und somit steht der Moment an, auf den ihr alle so lange gewartet habt (davon gehe ich jedenfalls aus :wink:) - die Prüfung.
Ihr werdet drei Wochen Zeit haben, diese Prüfung abzulegen - denkt also darüber nach, was ihr schreibt, ihr habt keinen Zeitdruck. Letzter möglicher Abgabetermin ist der 21. September, alle späteren Abgaben werden gelöscht.

Für die Prüfung zugelassen sind die folgenden Schüler:
Denkarius
Furion
Mimmi
Larien
ProfessorDumbledore
Florian1511


Abgabe der Prüfung erfolgt bitte per Eule oder E-Mail (victor_krum@gmx.de) an mich. Nicht im Thread!

Zu Fragen bezüglich der Fragestellung stehe ich immer gerne zur Verfügung - die richtigen Lösungen werde ich nicht verraten :wink:

Aufgabe 1)
[14 Punkte]
Bei dieser Aufgabe gibt es Multiple-Choice-Fragen. Für jede Frage gibt es genau eine, im Unterricht besprochene, Lösung.
Beantwortung erfolgt einfach durch Nennung der Nummer der Frage und anschließend dem Buchstaben der gewählten Antwortmöglichkeit.
Jede richtige Antwort bringt 2 Punkte.


Frage 1: Wer oder was war Horus?
a) Perserkönig, der Ägypten eroberte
b) Ein Blätterteiggebäck der alten Griechen
c) Ein Pharao
d) Merlins Sohn

Frage 2: Was war der ursprüngliche Sinn des Ordens des Merlins?
a) Eine Theatergruppe für Merlin zusammenzustellen
b) Eine Gruppe, die böse Zauberer jagte
c) Ein Orden, um die Verdienste besonders guter Geschichtslehrer zu würdigen
d) Eine Gesellschaft zur Förderung der Muggelrechte

Frage 3: Wozu dienten die Pyramiden ursprünglich?
a) Als seltsam geformte Hüte für Riesen
b) Kornkammern
c) Schulen zur Ausbildung von Zauberern
d) Fitnessgelände für übergewichtige Zauberer

Frage 4: Wie schützten die Ägypter die Pyramiden vor Eindringlingen?
a) Mit Flüchen, die vor unvorsichtigen Eindringlingen schützen
b) Mit Kopien einer gewissen "Fleur Delacour", die am Eingang wache halten
c) Riesen aus Albanien
d) Überhaupt nicht

Frage 5: Merlin wurde geboren...
a) Vor 65 Millionen Jahren
b) Etwa im Jahr 750 n. Chr.
c) 1926 in einem Muggel-Waisenhaus
d) 1066 n. Chr.

Frage 6: Miraculix war ein...
a) Ägyptischer Pharao
b) Kochrezept
c) Zauberstab, mit dem auch Muggel zaubern konnten
d) Druide

Frage 7: Wer übernahm die Macht nach Horus' Tod?
a) Priester
b) Wikinger
c) Außerirdische
d) Caesar

Aufgabe 2)
[10 Punkte]
Durch die Möglichkeiten der modernen Zauberei kann ich euch heute eine ganz neue Art der Aufgabe stellen - ein sogenannter "Lückentext". Hört sich kompliziert an, ist aber ganz einfach.
Kopiert den Text in das magische Textverarbeitungsprogramm eurer Wahl oder in euer Eulenversandzentrum, dort könnte ihr ihn bearbeiten. Dazu löscht ihr einfach die _, die als Platzhalter stehen, und fügt dort die richtigen Worte ein.
Nicht jede Lücke bringt Punkte, wenn sie das tut, dann steht eine (1) dahinter (das steht für einen Punkt). Manchmal sind auch Hinweise zur Beantwortung angegeben.
Es gibt Lücken, bei denen ein Wort als Antwort sinnvoll ist, es gibt auch manche, bei denen mehrere Wörter angebracht sind - das müsst ihr von Fall zu Fall entscheiden.
Praktischer Nebeneffekt bei der Sache ist übrigens, dass ich auch noch eure Meinung über meinen Unterricht erfahre :mrgreen:



Liebe/r _____
mein Schuljahr geht zu Ende und ich habe _____ gelernt. Besonders _____ war der Unterricht in Geschichte der Zauberei mit Professor _____ (1).
Bei diesem _____ Professor haben wir uns zunächst mit den alten _____ (1) beschäftigt - du weißt schon, sie haben die _____ (1) gebaut.
Die hatten damals schon mächtige Zauberer, wie zum Beispiel _____ (1). Besonders häufig setzten sie _____ (1, hier ist eine Art von Zaubern gefragt) ein, um ______ (1, was sollte mit den Zaubern bewirkt werden).

Wenn dich das nicht interessiert, dann vielleicht unser zweites Thema - die _____ (1). Hier lernten wir die Zauberer _____ (1) und _____ (1) kennen - letzteren trafen wir sogar als Portrait und er redete mit uns! Und er glaubt, dass seine Zauberkraft in seinem _____ (1) stecken würde - zum Glück wissen wir es besser!
Ich mache jetzt mal Schluss - mein Lehrer schaut schon so komisch zu mir und er wird immer so schnell wütend...

Liebe Grüße
______

Aufgabe 3) (Zusatzaufgabe)
[5 Punkte]
Diese Aufgabe ist eine Zusatzaufgabe - ihr müsst sie nicht beantworten, um die volle Punktzahl zu erreichen, sollte sie richtig sein, gibt es Zusatzpunkte. Eine falsche Antwort hat aber auch keine negativen Folgen.

In unserem Unterricht lernten wir 2 Kulturen kennen - wie gingen sie mit den Muggeln um?
Bild

Victor Krum
Weltenbauer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 34
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 28157
Wohnort: Köln

Beitragvon Victor Krum » So 23 Sep, 2007 00:46

Die Prüfungszeit ist vorbei
Bild