Willkommen in der Zauberkunst!/Willkommen beim ollen Prof.!

Myrddin
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 22.08.2006
Beiträge: 1350
Wohnort: Tir Nan Og

Willkommen in der Zauberkunst!/Willkommen beim ollen Prof.!

Beitragvon Myrddin » Do 04 Okt, 2007 15:02

*räusper , räusper*
Auch wenn Reden etwa so attraktiv sind wie eine Schwiegermutter auf Dauerbesuch, bitte ich das Folgende durchzulesen, sollten Sie sich für dieses Fach interessieren!



Liebe zukünftige Schüler und Schülerinnen,
liebe Erstklässler und Erstklässlerinnen,
liebe Interessierte an dem Studium der Zauberkunst!


Willkommen zu einem neuen Schuljahr voller
magischen Begebenheiten , Experimente und Tüfteleien.
Lassen Sie sich begrüßen in der ehrwürdigen Lehre der Zauberkunst!

Zunächst darf ich mich vorstellen :

Ich bin Professor Myrddin , Ihr Lehrer in Zauberkunst.

Ich bin also derjenige ,an den Sie sich bei Fragen wenden können, von dem Sie sich zweifelsohne eine Menge beibringen lassen werden und den Sie gegebenenfalls mit Papierkügelchen oder verzauberten Schneebällen bewerfen können, wenn ich Ihnen den Rücken zuwende um vielleicht die matriellen Bestandteile des Zauberstabes an die Tafel zu schreiben .

Soviel zu meiner Wenigkeit .

Wenden wir uns nun der Zauberkunst zu.


Was ist überhaupt Zauberkunst? Was wird da gemacht ? Was wird da von mir erwartet?
Warum tanzt dieser komische Vogel von Professor mir da die ganze Zeit vor der Nase rum?


Das sind die Fragen die Ihnen jetzt vielleicht durch Kopf gehen, Fragen, die nach einer Antwort verlangen, Fragen die jetzt beantwortet werden.

Was ist Zauberkunst?

Ist Zauberkunst etwa ein „Laberfach“,wie von einigen (Verbrecher und Ignoranten,allesamt!) unsrer Mitmenschen behauptet wird,
ein Fach das sich nur mit
dem Auswendiglernen trockener Theorien über
Zauber beschäftigt,
in dem die Schüler gelangweilt über dicken,
verstaubten Wälzern brüten,
hin und wieder eine Beschwörungsformel murmeln
und dazu träge ihren Zauberstab schwingen.?

Weit gefehlt!
Ich werde Sie vom Gegenteil überzeugen!

Zauberkunst ist eine Wissenschaft.
Sie ist absolut notwendig für Zauberer, denn sie vermittelt
das mit das Wichtigste Wissen
in der Zaubererwelt, nämlich das der
Zauber, ohne die der kompetente
Zauberer nicht auskommt.
Wenn Sie jetzt an Zauber und ihre Theorien denken, mögen Sie jetzt vielleicht
gähnen, aber wissen sie überhaupt was diese Zauber ermöglichen?
Schlichtweg alles, was die Zaubererwelt ausmacht!
Besen, Klatscher und Schnatz fliegen nicht von alleine, Zeitumkehrer, Tarnumhänge, Erinnermichs wollen erschaffen werden , Zaubererduelle heißen Zaubererduelle weil in ihnen die mächtigsten Zauber (Ja, Flüche sind auch Zauber, wie sie in der 2.Klasse beigebracht bekommen) angewandt werden!
Jedes einzelne dieser und noch viel mehr Themen werden wir gemeinsam durchnehmen, Sie werden Allgemeines über jedes Thema erfahren und (meist etwas später) die Details betreffend der Zauberkunst kennenlernen.

Am Anfang , in der ersten Klasse mag der Stoff noch trocken sein, aber er stellt die Grundlage der Grundlage da, wie wollen Sie in der zweiten oder dritten Klasse das Zaubererduell in der Praxis durchführen, wenn Sie nicht wissen, wie man einen Zauber ausführt oder nicht wissen wie man den Zauberstab hält?

Sofern Sie das Zeug haben in die oberen Klassenstufen vorzudringen werden Sie nicht bereuen die Zauberkunst zu belegen. Sie werden höhere Magie gelehrt bekommen, die Sie zum leuchtenden Stern der Zaubererwelt machen wird!
Ein guter Zauberer zu werden brauch Zeit und Geduld, aber es lohnt sich!

Der Ablauf eines Schuljahres in Zauberkunst

Wie geht das Zauberkunst in Textform zu unterrichten? Einmal im Monat (manchmal öfter, manchmal weniger oft) werde ich eine Lektion in der Bibliothek posten. Diese sollen Sie konzentriert durchlesen und am Besten die HA dazu machen. Anstatt einer Lektion kann es
Auch eine Online-Lektion geben. Diese findet im Klassenzimmer statt. Alle Schüler sind am angesetzten Termin online , genauso wie ich selber. Ich erzähle in einigen Posts etwas über ein Thema und setlle dazu Fragen, die Sie Schüler im selben Thread diskutieren können.
Online-Stunden werden zuvor angekündigt.

Am Ende des Schuljahres gibt es eine Abschlussprüfung, die Sie ablegen müssen um in die nächste Klassenstufe zu gelangen.

Wenn Sie sich in Zauberkunst anmelden, sind Sie zu nichts verpflichtet. Die Anmeldung berechtigt lediglich zu den Besuchen der Online-Stunden, zum Machen der HA und zum Ablegen der Prüfung.

Alle Interessierten sind also herzlich dazu eingeladen
ihr Wissen bezüglich der ehrwürdigen Lehre der Zauberkunst
zu mehren, will heißen in meinem Unterricht vorbeizuschauen.

Alles klar soweit ? Wenn nicht, scheuen Sie sich nicht Ihre Fragen in meinem Büro zu stellen oder mir eine PN zu schicken!
Bevor Sie das jedoch tun, lesen Sie sich vorher das hier durch, denn das klärt schon einige Fragen im Vorfeld, würde ich meinen.



Übrigens :

Es ist jederzeit möglich in die Zauberkunst einzusteigen , auch mitten im Schuljahr !




In diesem Sinne :


"Draco dormiens numquam titillandus"


Mit freundlichen Grüßen,

Professor Myrddin


PS: Ach ja, um noch eine häufige Frage im Vorfeld zu beantworten:

Ich sieze Sie ( und Sie tun das bitte auch.Auf die Anrede Professor/Sir können Sie verzichten,sie können Sie jedoch auch gerne verwenden)
weil ich meinen Unterricht möglichst nahe an den Büchern gestalten möchte. Sollte Ihnen das zu albern sein, einfach eine PN an mich schicken, ich starte dann eine Umfrage.

Myrddin
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 22.08.2006
Beiträge: 1350
Wohnort: Tir Nan Og

Beitragvon Myrddin » Do 04 Okt, 2007 16:32

Danke , danke :)

Sind Sie auf Hauspunkte aus, oder was ? :P :lol: Sie sind auf dem besten Wege ... :mrgreen:

Banshee
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 17.08.2007
Beiträge: 442
Wohnort: in der Nähe von hamburg

Beitragvon Banshee » So 03 Feb, 2008 21:03

hört sich spannend an. ich liebe es gesiezt zu werden!

Nyphadora_Tonks
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 17.08.2008
Beiträge: 113
Wohnort: Fuchsbau // Hogwarts

Beitragvon Nyphadora_Tonks » So 17 Aug, 2008 17:47

ish liebe ja ZK ^^ ish Freu mich schon auf denn Unterricht :D
Bild

Im ♥ lila

betty-ann Figgs
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 1401
Wohnort: Winkelgasse

Beitragvon betty-ann Figgs » So 17 Aug, 2008 18:38

super...mein erster unterricht.... :huepf: ....schnell meine bücher hol
Bild
I LOVE LILA
:) stolzes mitglied vom LESEZIRKEL :)
Töchterchen von Krümel

Nyphadora_Tonks
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 17.08.2008
Beiträge: 113
Wohnort: Fuchsbau // Hogwarts

Beitragvon Nyphadora_Tonks » Mo 18 Aug, 2008 16:14

auch schnell meine Bücher hol und nicht mehr still sitz :huepf: :umrenn:
Bild

Im ♥ lila

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 56
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17453
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Mo 18 Aug, 2008 17:22

Oh Leute, macht Euch da bitte erst einmal keine zu großen Hoffnungen ...
Kann gut sein, daß dieser Unterricht vorerst nicht mehr stattfindet ...
Bild

Nyphadora_Tonks
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 17.08.2008
Beiträge: 113
Wohnort: Fuchsbau // Hogwarts

Beitragvon Nyphadora_Tonks » Mo 18 Aug, 2008 18:03

warum????????????? :shock: :? :( :schnief: :hm:
Bild

Im ♥ lila

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 56
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17453
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Di 19 Aug, 2008 11:51

Weil der Professor zur Zeit sehr wenig Zeit hat.
Bild

G.Schnatz
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Alter: 47
Registriert: 05.08.2008
Beiträge: 20
Wohnort: München

Beitragvon G.Schnatz » Sa 23 Aug, 2008 13:03

wieder ein lehrer der keine zeit hatt ! so was doofes * kopf schüttel weg geh*