Zauberkunst und Kreativität ?

Myrddin
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 22.08.2006
Beiträge: 1350
Wohnort: Tir Nan Og

Zauberkunst und Kreativität ?

Beitragvon Myrddin » Do 04 Okt, 2007 16:37

Ich mache hier für all diejenigen, die ihren Kreativitätstrieb austoben wollen ein Angebot:

Es ist nun möglich mir per PN euer selbstgestaltetes Werk etweder zum Thema Zauberkunst allgemein oder aber zu einem Thema, das die Zauberkunst betrifft (Ich gebe auf Anfrage gerne einen Überblick über ein paar Themen, die die Zauberkunst betreffen) einzureichen.

Der Kreativität sind absolut keine Grenzen gesetzt. Damit ihr aber eine ungefähre Vorstellung habt, wie so ein "Werk" aussehen könnte:
Ihr könntet beispeilsweise einen Text verfassen, der einen selbst erfunden Zauber ausführlich beschreibt und diesen anschließend mit Hilfe eines Bildbearbeitungsprogrammmes auf einen Hintergrund setzen , der wie ein aufgeschlages Buch aussieht, damit man meint, das sei ein echtes, existierendes Buch. Genausogut könnt ihr aber etwas daheim basteln und abfotografieren oder ein Wallpaper zu irgendeinem Thema erstellen. Das waren jetzt nur Beispiele, es gibt sicher viele, viele Möglichkeiten mich possitiv zu beeindrucken :wink:
Es gibt im Prinzip kein richtig und falsch, ich bedenke nur beim bewerten, ob das jetzt viel Mühe gekostet hat und ob ich es für schlau gemacht oder gut gelungen halte.
Was ich allerdings nicht als Kreativaufgabe möchte, ist beispielsweise eine einfache Zusammenfassung meiner Lektion als Worddokument, das wäre zu simpel, ihr sollt mal die gelegenheit bekommen, selber etwas zu machen.

Jedes Werk wird auf jedenfall mit BC honoriert. Finde ich es wirklich gut,
wird diese Einzelleistung mit Hauspunkten belohnt.

Das hier ist überhaupt keine Pflicht ( prinzipiell ist natürlich nichts hier Pflicht :wink:) und gehört gar nicht zum regulären Unterricht.

Ich erwarte also nicht gerade Schwärme von Eulen, aber wem so eine kreative Aufgabe Spaß macht, sei diese zeitlich unbegrenzte Gelegenheit gegeben.