Moderator: Weltenrichter

Wer hilft dem armen Grünauge?

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » Di 15 Apr, 2008 10:23

Man kann ja, wenn man da oben in der Leiste "zu der Auswahl addieren" ausgewählt hat, schnell alles weiße im Hintergrund mit einigen Klicks bekommen. Voraussetzung ist, dass das Objekt, was man nicht markieren will, scharfe Konturen in einem anderen Farbton hat. Dann geht das relativ gut. Aber bei so einem Bild wie ich das da hab, ist es eher schwieriger, da muss man die Toleranz ganz niedrig stellen und ein paar Klicks mehr machen *g*

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 57
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17481
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Di 15 Apr, 2008 12:08

Da muß ich dem Falken mal wieder recht geben (nachdem ich mich mal in einem Portraithread der Cellonatikerin entsetzt gezeigt habe über ein extrem unvorteilhaftes, das sie der Emma übergezogen hatten.)
Bild

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » Di 15 Apr, 2008 12:53

Das ist mal wieder typisch Mann :lol:
Wo sich die Frauen über das fachliche unterhalten, achten die Männer nur auf die Kleider... ;)

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » Di 15 Apr, 2008 12:57

Julia, ich gebe das gern weiter. Freu mich, wenn ich das nicht umsonst kann und es jemandem helfen kann :D
Viel Spaß nachher beim ausprobieren!

Dani California

Beitragvon Dani California » Sa 19 Apr, 2008 23:30

Ich bastel mir die Schnörkel selbst ;)
Geht ganz einfach - eine schnörklige Schriftart aussuchen, einen Buchstaben mit nem schönen Schnörkel (zb. der obere Balken beim T ist meistens schön) schreiben, dann gaaanz groß machen.
Ebene Rasterize (wie heißt das auf Deutsch o.ô?)
Dann alles bis auf den Schnörkel wegradieren.
In "Bearbeiten" auf "Define Brush Preset" klicken - weiß jetz nicht wie das auf Deutsch heißt, dürfte aber ähnlich klingen ;-)
Et voilà hast den Brush (= Schnörkel) in deiner Auswahl.

Hu, jetz hab ich die 1. Frage ganz überlesen^^"

Also - wenn das Bild s/w oder Graustufen hat, dann kannst du einfach eine neue Ebene erstellen, die Rot anmalen wie du willst (Das Rot sollte das s/w schon überdecken! Davon sollte nichts mehr zu sehen sein) - dann erniedrigst du die Opacity / Deckkraft, sodass das s/w vom Rot überlagert wird.

Wuschl
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 02.10.2005
Beiträge: 20433

Beitragvon Wuschl » So 20 Apr, 2008 00:33

Mhm im Orangen Ton..

Öffne das Bild mal also das lilane ... und dann gehts du auf

Bild/Anpassen/Farbton und Sättigung

Dort kannst du dann am Farbton was ändenr udn i nder Sättigung jeweisl einstellen wie krass die Farbe dann sein soll ;)

Wenn du jezz nicht weiß wo ich das meien kann ich dir mrgen auch mal einen Screen machen ;)
Tauriel: "Wenn das die Liebe ist, dann will ich sie nicht.
Befreiht mich davon. Bitte! Warum nur schmerzt sie so sehr?"
Thranduil: "Sie war wahrhaftig."

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » So 20 Apr, 2008 08:55

Julia, ich habe dir eine Pinselspitze daraus gemacht. Ich schicke sie dir in einer E-Mail als Anhang. ;)
Eine andere Möglichkeit, um an schöne Schnörkel (oder was auch immer du haben möchtest) ist, DeviantArt aufzusuchen. ;) www.deviantart.com
Kostenlos registrieren und dann im Suchfeld oben einen beliebigen Begriff eingeben (in Englisch), bei Kringel oder Schnörkel wäre das dann "swirls" oder noch besser "swirl brushes" dann spuckt er dir eine ganze Reihe hübscher Brushes raus. ;) Manche als Paket verpackt, manche einzeln. Aber alle mit der Endung *.abr = Photoshop Format. Das kannst du dann ganz unproblematisch ins Photoshop einfügen. ;)

Wenn dir das zu schwer oder zu kompliziert ist, schick ich dir gerne ein paar. ;) Ich bin bei DeviantArt schon registriert.
Bild

Weasley
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 14.07.2005
Beiträge: 2572

Beitragvon Weasley » So 20 Apr, 2008 13:04

Dies ist die eine Frage. Und die andere ist: Wo kriegt Ihr immer all die tollen Schnörkel her? Und gibt es die auch irgendwo kostenlos? Und kann man die ohne Gefahr runterladen oder kopieren? Hatte erst neulich einen Virus, und will mir nicht schon wieder einen einfangen....


Diese Schnörkel kannst du dir eigentlich überall gefahrlos runterladen, nur man muss halt immer wieder gucken wie seriös die Seite ist. Wenn du bei Resources-Links guckst findest du ein paar Seiten unter Brushes die Schnörkel anbieten. Ich würde da diese Seite empfehlen: Devaintart Manchmal sind die in .abr Form schon vorhanden manchmal musst du sie entzippen. Wenn sie in .abr Form vorliegen, kannst du sie ganz leicht bei Photoshop hochladen.

Bild

Bild

Bild

Diese Schnörkel kannst du in der Größe beliebig ändern, nur halt wenn du sie größer machst, als sie sind, verlieren sie an Qualität und werden pixelig. Die Farbe kannst du auch immer verändern.



Wenn du ein Schnörkel als Bild vorliegen hast, kannst du es auch zu eine Pinselspitze machen. Zuerst musst du es schwarz weiß machen, damit der Contrast da ist.

Bild

Diesen Effekt erreichst du, wenn du auf BildAnpassungenHelligkeit/Contrast gehst und Helligkeit auf -150 und Contrast auf +100 stellst.

Bild

Danach erscheint ein Fenster, da klickst du einfach auf okay.

Bild

Und schon ist dein Schnörkel eine Pinselspitze, wo du die Größe und die Farbe nach wunsch ändern kannst.


Deine zweite Frage hab ich nicht so richtig verstanden...

/edit man braucht sich nicht bei Devaintart zu registieren, man kann auch Brushes als Gast downloaden. ^^

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » So 20 Apr, 2008 16:29

Genau so mache ich es auch, Ola :D

Und zu deinem Orange-Ton:

Ich hätte hier mal wieder den Zauberstab benutzt. Du kannst das Lila wunderbar mit dem Zauberstab auswählen. Dann erstellst du eine neue Ebene und nimmst den Farbeimer mit deiner Farbe und füllst in deiner Auswahl.

Wenn du diesen Schnörkel in ein Bild integrieren willst, dann ist die Pinselspitze besser ;) Du malst den Schnörkel quasi in deiner Farbe in ein vorhandes Bild rein. Aber nicht vergessen, immer eine neue Ebene bilden, wenn du etwas in ein Bild malst, dann kannst du das besser rückgängig machen.

Und die Pipette funktioniert übrigens einwandfrei ;)
Einfach ein Bild öffnen, wo du die gewünschte Farbe gesehen hast. Mit der Pipette drauf und dann hast du deine Farne ausgewählt. :D

Wenn du links auf die gewählte Farbe klickst, dann zeigt er dir die genauen Einstellungen zur Farbe. Du kannst dir dort jede Farbe mit Hilfe von Rot/Gelb/Blau (RGB) zusammenstellen. User Forumlila hat übrigens: 30/3/34 und die Nummer #1E0322. Diese Nummer kannst du hier im Forum ja auch als schrift benutzen. Dann musst du halt [color=#1E0322] usw. eingeben ;)

Und wenn du diese Nummer hast und die Farbe willst - geh auf das Farbfeld und gib die Nummer da unten im Kasten ein, schon hast du deine Farbe ;)