Ausbildung! Was nun? Nun auch noch umziehen ...

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36394
Wohnort: Deutschland, München

Ausbildung! Was nun? Nun auch noch umziehen ...

Beitragvon Ripper » Fr 30 Mär, 2007 17:33

Aloha und Moin Moin liebe Forennutzer,

ich hab gerade meinen Ausbildungsvertrag zum Bankkaufmann abgeschlossen und wolte fragen was nun noch zu erledigen ist.

Lohnsteuerkarte? Woher? Ärtztliche Eignung? Girokonto? Krankenkasse?

Fehlt noch was?

Und wie sieht das aus mit der Arbeitskleidung, wie kann man das von der Steuer absetzen?

Wie waren eure ersten Ausbildungstage/wochen?
Als was habt ihr euch ausbilden lassen?


Ich hoffe ich finde hier ein paar antworten und den neusten schnakk rund um das Thema: AUSBILDUNG
Zuletzt geändert von Ripper am Fr 01 Jun, 2007 12:25, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 35
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » Fr 30 Mär, 2007 17:46

Ach Tom.. das.. das ist irgendwie schon so lange her bei mir, aber zuallererst gratuuliere ich dir zum Ausbildungsvertrag!! Denn wie wir wissen, ist ein Arbeitsplatz nicht selbstverständlich.

Ja.. was nun..
Also ich meine mich noch erinnern zu können, das die Krankenkasse, bei der du bisher versichert warst, sich bei dir meldet und dir ein ANgebot mach (bei mir war es damals die AOK) das eignet sich im allgemeinen auch ganz gut für Azubis, also annehmen ;)
Lohnsteuerkarte bekommst du.. ähh.. die kommen immer im Herbst.. *nachdenk* auf jeden Fall von der Gemeinde / Stadtverwaltung, da mal nachfragen, die sind eigentlich ganz nett.
Sozialversicherungsausweis bekommst du glaub ich auch so zugeschickt, weil dein zukünfitger Arbeitgeber dich ja melden muss.
Und wenn du Anzüge und Co (für Bankkaufmann halt) kaufst, Quittung aufheben - ich hatte nichts zum Absetzen ich habe Restaurantfachfrau gelernt, die Röcke und Blusen könnte man ja auch privat tragen :roll: und nur für die Service Schürzen hat sich das nicht gelohnt. *hmpf*
Wie das mit den Anzügen ist.. kA.. Eltern fragen?


Und meine Ausbildung war auf der einen Seite schön, auf der anderen die Höllle, weil ich da festsaß und nicht nach Feierabend nach Hause konnte, um mit meiner Familie zu reden und Freunde hatte ich da auch nicht so richtig. Ich mochte den Umgang mit den Gästen, das servieren, das Getränke - machen, das Theken und Weinwissen... naja.. mir fehlte halt nur der Anschluss an die Leute.. :(

Oh, noch was: wegen Konto: Ich denke mal, das du schon eines hast, ansonsten bei der Bank deines Vertrauens (deiner Ausbildungsbank??) nachfragen, richten sie für gewöhnlich fix mal ein.
Und wegen ärztlichem Attest: einfach beim Hausarzt einen Termin abmachen: einmal Rundum - Check (Hör und Sehtest, abhorchen, das wars schon) machen lassen.

Hoffe, konnte helfen!

Viel Glück und SPass wünscht dir Christiane
Bild

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36394
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » Fr 30 Mär, 2007 17:53

hui klingt ja wie von der Berufsberatung:

Viel Glück und SPass wünscht dir Christiane


Und als wenn ich bald weg wäre :P


Naja das mit dem konto ist klar, dass eröffne ich dann bei der Bank, bei der ich dann arbeite.

Danke für die Infos^^

Mal sehn, wer sich wozu noch meldet.
Bild

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Fr 30 Mär, 2007 17:56

Oh und ich dachte du machst noch dein Abi *g* Wusste ja gar net dass du nen ganz anderen Weg einschlagen willst :D

Herzlichen Glückwunsch zum Ausbildungsplatz! So einen bekommt man heute leider immer seltener...ich hatte nie glück bei meinen Suchen...

Was wie genau jetzt zu tun ist weiß ich leider net :? Aber ich wollt dir einfach alles gute und viel Erfolg und Spaß bei deiner Ausbildung wünschen! Machst das bestimmt super *g*

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36394
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » Fr 30 Mär, 2007 17:58

Oh und ich dachte du machst noch dein Abi *g* Wusste ja gar net dass du nen ganz anderen Weg einschlagen willst Very Happy



Ich kann mich doch net drauf verlassen, dass sie mich annehmen.
Und da ich eh nicht studieren will, komm ich mit Abi nicht unbedingt an was besseres, wie heute.
Bild

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » So 01 Apr, 2007 00:37

Oh Tom, interessant. Ich habe ja auch eine Bankausbildung hinter mir.
Werd dir mal wann anders mehr berichten. Also ein Konto wirst du sicher bei deiner Bank einrichten, Ich war den "Blauen" also ne Volksbank. Hat mir gut gefallen.

Deine Kleidung kannst du evtl. als Werbungskosten absetzten, sowie Stifte, Ordner, aber die müssen dann einen Pauschalbetrag überschreiten, damit sich das "Quittungsammeln" lohnt. Ich hab es nicht gemacht.

Krankenkasse kannst du evtl. bei deiner Bank fragen. Die Volksbanken arbeiten z.B. mit der R+V Versicherung zusammen und die haben auch eine Betriebskrankenkasse. Aber du kannst auch zu der, die deine Eltern haben. Ist dir selbst überlassen.

Lohsteueramt einfach beim Amt oder Gemeinde melden, dann schicken sie dir eine zu. Danach kommt sie immer automatisch.
Aber die Bank sagt dir auch ggf. was sie alles von dir benötigen. ;)

Glückwunsch zum Ausbildungsplatz! Ist auf jeden Fall eine solide Basis. Und eine gute Ausbildung, die dir persönlich auch weiter hilft.

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 56
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17447
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » So 01 Apr, 2007 01:01

Na da kommen ja Zeiten auf unseren Oberkobold Veit zu, wenn ihm auch noch ein echter Bänker auf die Finger schaut ...
Viel Erfolg und Spaß bei der Ausbildung!
Bild

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13618
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » So 01 Apr, 2007 01:30

Hey gratuliere erst mal! :D
Mache auch zur Zeit eine kaufmänische Ausbildung - wobei das in der Schweiz sicher total anders ist als bei euch ^^

Jedenfalls, so wie ich das von der Arbeitskleidung her sehe, müsstest dich bissl eleganter anziehen. Kenne jedenfalls keinen Bankkaufmann der Turnschuhe trägt ^^ Ach das wird noch problemhaft hier *lach* ich ärger mich ja dass ich keine Jeans anziehen darf ^^ *ärger*

Hab trotzdem von Freunden gehört dass es nicht so toll ist in einer Bank zu arbeiten.. zwei meiner Freunde haben ihre Ausbildung sogar beendet, weil die Banken angeblich einfach zu konservativ eingestellt waren oder aber das ganze Leitbild der Banken in die verkehrte Richtung läuft. Weiss auch nicht, bei uns haben gerade vor paar Tagen Leute gegen den Papierkrieg der Banken demonstriert hier in der Stadt. Nicht so beliebt wie es scheint, aber garantiert ne respektable Ausbildung.

Bei meiner Ausbildung hatte ich glück, hatte so gut wie gar nichts zu tun.
Nur ein Konto hab ich selbst eröffnet für mich, alles andere haben entweder die Leute im Geschäft oder meine Mumi übernommen ^^
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36394
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » So 01 Apr, 2007 09:12

Na da kommen ja Zeiten auf unseren Oberkobold Veit zu, wenn ihm auch noch ein echter Bänker auf die Finger schaut ...
Viel Erfolg und Spaß bei der Ausbildung!


Hihi die Bank haben wir ja eh zusammen gegründet, wir wollen uns nur nicht alle Kobold nennen, dass wäre zu verwirend :P


Dankeschön Taddi

Und auch dir Danke Mel!


So morgen wird der Vorvertrag abgeschickt und dann mal sdehen, ob mir die Bank eventl. Kassen ect. vorschlägt.
Bild

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » So 01 Apr, 2007 11:41

Also bei mir in der Bank waren Turnschuhe, Jeans, Flipflops und Co verboten ;) Und die Männer immer mit Krawatte! Da hat man nunmal eine gewisse Seriositöt. Stell dir vor, einer mit sportlicher Kleidung will dein Geld verwalten. Schön komisch irgendwie.

Und was den Beruf angeht: Also ich habe ja aufgehört, weil ich mir nicht vorstellen konnte, die nächsten 30 Jahre dort zu arbeiten. Nicht wegen der Atmosphäre oder Kollegen oder so, sondern, weil man in der Bank (bei uns zumindest) schlicht und weg Verkäufer ist! Man verkauft außer Geldanlagen auch noch Reisen, Geiwnnsparlose und Versicherungen. Und ich bin keine gute Verkäuferin. Manche sind perfekt dafür gemacht und können das, ich konnte es nicht. beraten ja, aber den Abschluss schaffen leider nicht ;)

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36394
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » So 01 Apr, 2007 11:43

Ja, dass ich da immer mit Anzug hinkann wurd mir auch schon verklickert.
Aber naja gibt schlimmeres.

Nur die Dinger an sich sind ja nicht gerade billig.
Ne Uhr brauch ich auch noch :?

Aber gut ist ja noch ein bisschen Zeit.
Bild

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » So 01 Apr, 2007 11:51

DU musst dir ja nicht gleich Boss Anzüge holen ;)
Bei H&M gibt es glaub ich auch günstige Anzüge. (Gibt es für Frauen ja auch.)

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36394
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » So 01 Apr, 2007 12:54

Ja aber selbst die sind nicht allzu billig.
Immerhin brauch ich mehr wie einen :wink:
Bild

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » So 01 Apr, 2007 12:55

Ja, stimmt schon, oder guck bei C&A, ich glaube die sind auch nicht allzu teuer. Aber da hat man es als Frau einfacher. Die Blusen, Röcke und Hosen kann man ja noch privat tragen ;)

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36394
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » So 01 Apr, 2007 13:01

Jap, mit dem Anzug durchs Dorf zu latschen wär selbst mir zu blöde^^"

Aber danke für deine Tipps :wink:
Bild