Fantasy Wiki


Wieselkopf (427 mal betrachtet)

Der Wieselkopf (Original: Stoatshead Hill) ist ein Hügel in der Nähe des kleines Dorfes Ottery St. Catchpole in der Welt von Harry Potter. Zu seinem abgeflachten Gipfel führt ein steiler, steiniger Pfad.

Im Jahr 1994 verteilte das Zauberreiministerium überall im Land Portschlüssel zur Quidditch-Weltmeisterschaft. Einer davon, ein alter gammliger Stiefel, befand sich auf dem Wieselkopf.
Er beförderte Amos und Cedric Diggory, Fred, George, Ron, Ginny und Arthur Weasley, Hermine Granger sowie Harry Potter um sieben Minuten nach fünf zum Finalspiel der Quidditch-Weltmeisterschaft. (HP 4 K. 6)
Zuletzt bearbeitet von Victor Krum » 27. Okt. 2010 um 00:40 Uhr

Schlagworte

Creative Commons Lizenzvertrag (Bilder von Lizenz ausgenommen)